„Wer heute nicht handelt, wird vielleicht morgen aufwachen und sich fragen, wo sein Demonstrationsrecht geblieben ist.“

Ein Interview mit Nils Jansen zum Bündnis „Demonstrationsrecht verteidigen“ und zur Konferenz am 7. Oktober Unter dem Titel „Aufruf zum Widerstand gegen den Abbau unserer demokratischen Grundrechte“ haben sich zahlreiche VertreterInnen von Gewerkschaften, Menschenrechtsorganisationen, Anwaltskanzleien und politischen Organisationen Ende August an die Öffentlichkeit gewandt. Wir führten ein Gespräch mit Nils Jansen, Sprecher des Bündnisses „Demonstrationsrecht … „Wer heute nicht handelt, wird vielleicht morgen aufwachen und sich fragen, wo sein Demonstrationsrecht geblieben ist.“ weiterlesen