Zeichen gegen Hass und Faschismus in Barcelona und Boston

Tausende demonstrierten am Wochenende gegen die Vereinnahmung von Terror und die Verbreitung faschistischer Hetze in Barcelona und Boston. Nur einen Tag nach dem verheerenden Anschlägen...

USA: Auto rast in Gruppe von Antifaschisten – ein Toter, 26 verletzte

Brutaler Angriff während faschistischer Demonstration in US-Kleinstadt Charlottesville Bei einer Demonstration von Weißen Nationalisten und Nazis unter dem Motto "Die rechte vereinigen" ist ein Auto...

Proteste bei „Deliveroo“ und „Foodora“

In den letzten Monaten weisen Proteste von Angestellten der Restaurant-Lieferservices "Deliveroo" und "Foodora" insbesondere in Berlin auf massive Missstände bei den Arbeitsbedingungen und der...

EU und NATO üben „hybriden Krieg“

Wie der Einsatz gegen DemonstrantInnen vorbereitet wird – von Thomas Stark Europäische Union und NATO beginnen in Kürze eine Reihe von gemeinsamen, aufeinander abgestimmten militärischen...

Wer soll das bezahlen? Mietpreisbremse wirkt nicht

Trotz Einführung der Mietpreisbremse steigen die Mietpreise immer weiter und das rasant schnell. Am 27. November 2013 stellte die große Koalition zwischen CDU/CSU und SPD...

VW lieferte Arbeiter wegen politischer Gesinnung aus

Enthüllungen über Zusammenarbeit von VW mit brasilianischer faschistischer Diktatur Seit Jahren wird gegen VW der Vorwurf erhoben, sie hätten das faschistische Regime unterstützt. Seit 2015...

Hochauseigentümerin verschleppt Fahrstuhlreparatur – Gehbehinderte können 3 Wochen Wohnung nicht verlassen

In einem Dortmunder Hochhaus benötigte die Eigentümerin "Vonovia" drei Wochen für eine dringend benötigte Reparatur und hinderte damit drei Personen am Verlassen des Hauses. Am...

Geheime Preis- und Technik-Absprachen: Deutsche Autoindustrie bildete seit Jahrzehnten ein Kartell

VW, Audi, Porsche, BMW und Daimler trafen sich seit den 1990ern für Absprachen über Technik, Kosten, Preise, Zulieferer und sogar die Abgasreinigung der Diesel-Fahrzeuge. Laut...

Polizei gibt nach 16 Jahren Folter während des G8-Gipfels in Italien zu

Polizeiführung bestätigt Folter an DemonstrantInnen nach zweiter Verurteilung durch Gerichtshof für Menschenrechte. Am 20. Juli 2001 wurde der junge Aktivist Carlo Giuliani in Genua von...

„Überall ist Hamburg! Überall ist Widerstand!“ – Demo gegen Repression bei G20-Protesten angekündigt

Ein Bündnis verschiedener fortschrittlicher Gruppen will in Düsseldorf gegen Polizeigewalt und in Solidarität mit den Gefangenen des G20-Gipfels demonstrieren. Für Samstag den 29.7. wurde unter...