`
Samstag, Juli 13, 2024
More

    Organisierter faschistischer Angriff der NRJ in Berlin

    Der Angriff auf den Vortreffpunkt zur antifaschistischen Demonstration gegen den „III. Weg“ mitten in Berlin-Friedrichshain stellt eine Zäsur dar. Wie kommt die „Nationalrevolutionäre Jugend“ zu ihrer Schlagkraft? Und was ziehen wir für Konsequenzen für den antifaschistischen Widerstand? – Ein Kommentar von Ahmad Al-Balah.

    Gegen das Establishment? – Wie die AfD ihr bürgerliches Profil schärft

    Die AfD-Vorsitzenden geben Sommerinterviews bei ARD und ZDF. Schon beim Parteitag stellte man sich zur Schau. Zeitgleich profiliert sich die Partei auch auf europäischer Bühne. – Ein Kommentar von Mark Marat und Ahmad Al-Balah.

    Klammheimlich zurück zu Hartz IV – Wie die “Wachstumsinitiative” das Bürgergeld verstümmelt

    In der vergangenen Woche kündigte die CDU an, das Bürgergeld zum Wahlkampfthema zu machen. In ihrem Wahlprogramm will sie es ganz abschaffen. Nun prescht die Ampel vor und kehrt in der „Wachstumsinitiative“ klammheimlich zu den Bedingungen von Hartz IV zurück. Bürgergeld war nie eine Revolution, jetzt werden auch die letzten Errungenschaften wieder abgeschafft. – Ein Kommentar von Tabea Karlo.

    Elon Musk will 45 Milliarden Euro Profit abschöpfen – wie geht es Arbeiter:innen bei...

    Auf dem westlichen Markt ist Tesla wohl zum bekanntesten Elektroauto-Hersteller geworden. Was steckt hinter dem klimafreundlichen Image? – Ein Kommentar von Marceline Horn.

    Nach dem Abpfiff: Was bleibt vom nationalen EM-Spektakel?

    Für Deutschland ist die EM vorbei: „Unsere Jungs“ wurden von Spanien aus dem Turnier gekickt. Wie wenige Wochen schwarz-rot-goldenes Fußballfieber die Nation geprägt haben und was „wir“ daraus lernen sollten – das ist *das* Thema der nationalen Sportberichterstattung. Die wichtigsten Wortmeldungen und eine Bestandsaufnahme. – ein Gastkommentar von Lena Gröbe.

    E-Zigaretten und Vapes: Tödliche Gefahr in kunterbunt

    Harmlos, süß schmeckend und bunt – so werden Vapes als Alternative gegenüber herkömmlichen Zigaretten inszeniert und haben damit großen Erfolg. Dass das nichts als tödliches Marketing ist, zeigt Marlon Glaiß in seinem Kommentar.

    Krise der Modeunternehmen

    Eine Krise der Modeunternehmen speziell im Einzelhandel entfaltet sich seit 2020. Unternehmer:innen fordern erhöhte staatliche Zuwendungen. Die Arbeiter:innen bleiben meist ohne Stimme.

    Drohende Schließung des ZAKS: Betroffene, Familien und Angestellte werden im Stich gelassen

    Das gemeinnützige Zentrum für Autismus-Kompetenz Südbaden (ZAKS) ist insolvent und soll geschlossen werden. Diese Nachricht trifft bei Mitarbeiter:innen und Betroffenen auf Entsetzen. Eine letzte Chance bleibt aber noch.

    „Zeitenende statt Zeitenwende?“ – Bundeswehrverband macht Druck nach Haushaltsentwurf

    Die neuesten Entwürfe für den Bundeshaushaltsplan 2025 sorgen für Kontroverse. Der Grund: Der Etat für das Verteidigungsministerium steigt „nur“ um 1,2 Milliarden Euro an. – Ein Kommentar von Anna Müller.

    Hamburg: Lückenhafter Prozess gegen Antifaschistin

    Bei einem Prozess am 4. Juli am Oberlandesgericht Hamburg wird eine junge Antifaschistin zu einer Geldstrafe verurteilt. Während der Richter Lobesreden auf die Versammlungsfreiheit hielt, gab es deutliche Lücken in der Beweisführung. – Ein Kommentar von Esther Zaim.

    FOLGE UNS

    4,513FansFOLGEN
    7,126FollowerFolgen
    211FollowerFolgen
    3,549FollowerFolgen
    581AbonnentenAbonnieren

    DOSSIERS