Magdalena Wieschollek berichtet über die Versorgungsprobleme in deutschen Kliniken. Sie macht dabei klar, dass nicht allein die Corona Pandemie das deutsche Gesundheitssystem an seine Grenzen bringt, sondern es bereits davor dort angekommen ist. Nun verschärft sich die Situation nochmals drastisch.
Die FDP kooperiert mit Faschisten und das Establishment reagiert empört. Eine verlogene Show, denn die Zusammenarbeit von bürgerlichen Kräften mit Nazis ist in der BRD keine Ausnahme, sondern hat Tradition. - Ein Kommentar von Florian Knop
Angesichts der Corona-Epedemie werden zeigt die Regierung wo ihre Prioritäten liegen: Während Kundgebungen verboten werden, bleiben die Großbetriebe offen. Es braucht jetzt Maßnahmen zum Schutz der Menschen und nicht der Profite. Diese fünf Forderungen müssen jetzt sofort umgesetzt werden – ein Kommentar von Tim Losowski.
Alles steht still, aber wir sollen arbeiten? Was sind unsere Interessen im Angesicht von Corona und Krise? - Ein Kommentar zum kapitalistischen Krisenmanagement von Paul Gerber Die als Corona-Krise getarnte Wirtschaftskrise hat innerhalb von wenigen Tagen die üblichen Regeln des...
Welche Auswirkungen hat der Corona-Virus auf unsere demokratischen Rechte? Ein Kommentar zum Umgang der BRD mit dem Corona-Virus von Paul Gerber
In den vergangenen Wochen häufen sich die Fälle in denen die Essener Polizei mit Vorwürfen von Rassismus konfrontiert sieht. Diese reagiert darauf mit Gewalt und Ermittlungsverfahren gegen KritikerInnen. - Ein Kommentar von Kevin Hoffmann
Hier würde normalerweise eine Nachricht oder ein kämpferischer Kommentar erscheinen. Heute nicht, es ist Frauenkampftag! Als Frau in der Redaktion von Perspektive Online solidarisiere ich mich mit dem Frauenstreik. Den Raum hier möchte ich trotzdem nutzen: Liebe Leserinnen, berichtet von euren Aktionen am 8. März und werdet für Perspektive aktiv!
Chile despertó! Chile ist aufgewacht! Das war die große Parole im letzten Jahr, nachdem erhöhte Fahrkartenpreise dort große Kämpfe entfacht hatten. In der ersten Reihe der Proteste für bezahlbare Lebensmittel, gegen Ungerechtigkeit und Militär: Mutige Frauen, alte und junge, indigene und Migrantinnen. Von ihrer Botschaft können wir für den Frauenkampftag heute viel lernen. Ein Kommentar von Olga Wolf
Spätestens seit dem letzten Spieltag in der Bundesliga gibt es für Fußballfans und Sportmedien nur noch ein Thema: Der Konflikt zwischen den Fangruppen der „Ultras“ einerseits, und dem Deutschen Fußballbund (DFB) und Dietmar Hopp andererseits. Die allgemeine Wahrnehmung scheint klar: Dietmar Hopp tut „Gutes“ für den Fußball und die Ultras sind nur Chaoten die sich selbst profilieren möchten. Doch was steckt wirklich hinter der ganzen Auseinandersetzung?
Am 1. März verstarb der 95-jährige Priester, Dichter und Politiker Ernesto Cardenal. Welche posthume Relevanz hat sein Leben für die internationale Linke? – Ein Kommentar von ‚Kein Paradies‘ aus Leipzig

Folge Uns

4,329FansFOLGEN
1,082FollowerFolgen
175FollowerFolgen
2,068FollowerFolgen
293AbonnentenAbonnieren