Natürlich sollten wir die Leistungen von Alltagshelden würdigen. Sie haben auch vor der Corona-Krise ihre Familien ernährt und der Gesellschaft große Dienste erwiesen. Aber warum werden sie ausgerechnet jetzt so großspurig zu „Helden“ erklärt? Unser Korrespondent Pa Shan meint, die Anerkennung von Alltagshelden diene jetzt vor allem den Bossen und Konzernen und soll die ArbeiterInnen von ihren Rechten ablenken.
„Verbote-Grote“ und der „Scholzomat“ schaffen sich ihr eigenes, kleines und rechtsfreies Reich rund um den G20-Gipfel in Hamburg. Olaf Scholz, als regierender Bürgermeister in Hamburg, ist wohl einer der Wenigen, der sich wirklich über den G20-Gipfel in Hamburg freut. Er...
Neujahrs-Gruß der Perspektive-Online Redaktion Im April 2017 startete unser Nachrichtenportal "Perspektive Online". Was wurde bisher erreicht? 35.000 Nutzer haben fast 80.000 mal unsere Seite aufgerufen – im letzten Monat waren es bereits 300 Aufrufe am Tag. 230 Menschen haben sich...
Das Jahr 2019 geht zu Ende, auch für uns als Perspektive Redaktion ein Grund auf ein überaus erfolgreiches Jahr zurück zu schauen. Drei Mal täglich Nachrichten für ArbeiterInnen, Jugendliche, Frauen, MigrantInnen die in diesem System nichts zu gewinnen haben – und das Interesse wird immer größer. Wir geben euch einen Einblick in die Entwicklung unserer Zeitung, die erfolgreichsten Artikel und Kommentare:
Zur Zeit werden überall in Deutschland politische Versammlungen verboten und Zerschlagen, selbst wenn diese sich an weitgehende Hygiene- und Abstandsregeln halten. Widerstand gegen die herrschende Politik war nie wichtiger, die Mittel und Rechte dazu müssen wir uns wieder erkämpfen. - Ein Kommentar von Paul Gerber
Werden uns die neuen Polizeigesetze mehr Sicherheitsgefühl als Frau verschaffen?! Ein Kommentar von Emilia Zucker
Solidarität – ein Wort was jede/r gern für sich beansprucht. Viele wünschen sich Unterstützung und Hilfe, wenn sie alleine nicht weiterkommen. Doch was heißt überhaupt Solidarität? Und wie könnte es eigentlich aussehen, selbst solidarisch zu handeln? – Ein Kommentar von von Tim Losowski
Die Spaltung unter den Ärmsten der Armen. - Ein Kommentar von Kevin Hoffmann Das Offensichtlichste zuerst: Es ist ein Skandal, dass in einem reichen Industriestaat wie Deutschland, welcher einen Jahresüberschuss von 36,6 Milliarden Euro einfährt und in dem die großen...
Seit dem TV-Duell zur Bundestagswahl wird ein Thema in den Medien heiß diskutiert: die Rente mit 70. Obgleich sowohl Schulz als auch Merkel die Erhöhung des Renteneintrittsalters entschieden zurück wiesen, bleibt unklar, ob oder besser gesagt, wann die Rente mit...
CDU/CSU-Spitzenpolitiker treffen sich in letzter Zeit öfters mit dem ungarischen Ministerpräsidenten. Wer ist der Mann? Am 23. Oktober hielt der ungarische Ministerpräsident Victor Orbán eine Rede, die seine politische Position gut zusammenfasst. Zum Jahrestag des Aufstands gegen die Sowjetregierung im...