Nach NATO- und G7-Gipfel: Deutsche Medien und Politiker lästern über Trump – ist Merkel die Alternative? – Ein Kommentar von Tim Losowski Während seiner Auslandsreise hat der amerikanische Präsident mehrfach Aufsehen erregt. Seine achttägige Tour begann mit einem Besuch in Saudi-Arabien, an...
Wie der Einsatz gegen DemonstrantInnen vorbereitet wird – von Thomas Stark Europäische Union und NATO beginnen in Kürze eine Reihe von gemeinsamen, aufeinander abgestimmten militärischen Übungen. Das berichtet das Onlinemagazin "Telepolis" unter Berufung auf offenbar ge"leak"te, offizielle EU-Dokumente. Ziel der...
Ein Kommentar zu Giuseppe Porcaros Roman „Disco Sour“ – von Thomas Stark Ist die Forderung nach mehr direkter Demokratie ein fortschrittlicher Gedanke? Bedeuten Volksentscheide mehr Macht für das arbeitende Volk? Und was passiert mit dieser Macht? Bei dieser Frage werden...
die Deutsche Kriegsministerin Kramp-Karrenbauer will, dass Deutschland endlich auch militärisch auf der großen Bühne wieder mitspielt. Sie fordert den Aufbau einer „internationalen Schutzzone“ im kurdischen Nordostsyrien und damit dessen Besatzung durch deutsche und andere Truppen. Dabei könnten bis zu 2500 deutsche Soldaten in das Kriegsgebiet geschickt werden. Diese haben dort ebenso wenig zu suchen, wie die deutschen Leopard-Panzer, mit welchem die Türkei das Gebiet erst überfallen hat. – Ein Kommentar von Tim Losowski
Wenn Menschen fürs Klauen von Lebensmitteln verurteilt werden. 17 Monate Haft ohne Bewährung lautet das Urteil, dass das Bonner Amtsgericht für die 36-jährige Mutter fällte. Sie hatte bereits 27 Einträge im Strafregister, in der aktuellen Verhandlung ging es um mehrmaliges...
Nicht endende wollende Skandale und Berichte über Polizeigewalt werfen die Fragen auf, wie Deutschland sein #Polizeiproblem lösen kann. In den USA wird bereits über die Abschaffung der Polizei diskutiert. - Ein Kommentar von Paul Gerber
Präsident besetzt staatliche Posten mit Gefolgsleuten, während ein faschistisches Netzwerk die Vorherrschaft bei den Republikanern anstrebt. US-Präsident Trump und sein politischer Stab besetzen zurzeit zahlreiche Posten auf den mittleren Ebenen des amerikanischen Staats- und Justizwesens neu. Wie „Spiegel Online“ berichtet,...
Ein Nachtrag zur Tafel-Debatte - ein Kommentar von Anton Dent Seit Jahrzehnten ist es eigentlich ein gesellschaftliches Tabu, Menschen in Rassen einzuteilen und diesen auch noch biologisch verursachte Persönlichkeitseigenschaften zuzuschreiben. Der Nationalsozialismus und seine mit der Rassenideologie begründeten Verbrechen haben...
Seit dem 1. Januar ist die neue CO2-Steuer in Kraft getreten. Alle Menschen werden hierbei eine Erhöhung ihrer Lebenskosten in der Nebenkostenabrechnung und Tankstelle wiederfinden, während die Konzerne weiter subventioniert werden. Ein Kommentar von Stefan Pausitz
Das Bild der hart arbeitenden Trümmerfrau, die selbstlos Schutt und Gestein beiseite räumte, ist in Museen, Schulbüchern, Fernsehen und politischen Diskussionen präsent. Doch stimmt diese kollektive Erinnerung deutscher Geschichte?