Proteste im Irak flammen erneut auf

Seit dem 25. Oktober sind die Menschen erneut auf den Straßen. Mittlerweile sind tausende Demonstrierende von der irakischen Armee und Polizei verletzt und fast hundert getötet worden.

Neue Panzer für die Polizei

Bundes- und Landespolizeien bekommen neue Radpanzer. Zum Teil mit Maschinengewehren bewaffnet. Die Aufrüstung der deutschen Polizeieinheiten geht weiter, wenn auch langsamer als eigentlich geplant. Nachdem...

G20: Spannungen und Absichtserklärungen für eine Digitalsteuer

Die weltweiten Spannungen in der Handelspolitik überschatteten auch das Treffen der G20-Finanzminister. Trotzdem einigte man sich auf Absichtserklärungen etwa zur Besteuerung von Digitalunternehmen.

Polizisten greifen in ihrer Freizeit Geflüchteten an

Zwei alkoholisierte Polizisten griffen in Augsburg einen Geflüchteten an und schlugen ihn mit einem Plastiktablett zusammen. Auf Grund ihres umfangreichen Geständnisses müssen sie nun nicht ins Gefängnis und können ihr Beamtenverhältnis behalten.

DHL: ArbeiterInnen streiken

Warnstreiks für einen besseren Lohn In Bremen und Hannover streikten die ArbeiterInnen des DHL Delivery für 6,5 Prozent mehr Lohn und einen neuen Tarifvertrag. Am...

PatientInnen unterstützen streikende Pflegekräfte in Düsseldorf

Offener Brief wurde von 135 PatientInnen unterzeichnet Seit Mitte Juni streiken die Pflegekräfte der Uniklinik Düsseldorf. Jetzt erhalten sie Unterstützung durch ehemalige PatientInnen, welche ihnen...

Kurz vor dem Krieg? Iran schießt US-amerikanische Drohne ab

Der Konflikt zwischen dem Iran und den USA eskaliert immer weiter. Nach dem Abschuss einer amerikanischen Spionage-Drohne durch die iranischen Revolutionsgarden gab Präsident Trump...

Kampf um Syrien: USA drohen mit Militärschlag, Russland mit Vergeltung

Wie reagieren die verschiedenen Kräfte? Als Reaktion auf einen mutmaßlichen Giftgasanschlag im syrischen Duma bei Damaskus hat der US-Präsident Donald Trump einen Militärschlag angekündigt: "Mach...

„Grow Smarter“: MieterInnen protestieren gegen Verdrängung

Kölner EU-Projekt führt zu Mieterhöhung von 30% Dutzende Personen haben gestern vor der städtischen Veranstaltung „SmartCityCologne“ im historischen Rathaus gegen Mietsteigerungen sowie die Verdrängung von...

Faschistische Lega-Partei lässt Regierung in Italien platzen – um bei Neuwahlen noch mehr Macht...

Nach nur 14 Monaten ist die rechte Regierung in Italien aus der „Lega“-Partei und der „5-Sterne-Bewegung“ gescheitert. Aufgekündigt wurde das Bündnis durch den rechten Innenminister Salvini von der Lega-Partei. Er und seine Partei wollen ihre aktuelle Zustimmung in der Bevölkerung in mehr Macht umwandeln.

Folge Uns

4,145FansFOLGEN
995FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,966FollowerFolgen
270AbonnentenAbonnieren