2017 ist das Jahr mit den meisten Morden in Mexiko

Noch nie in der Geschichte Mexikos wurden so viele Menschen ermordet wie im laufenden Jahr 2017. Laut dem mexikanischen Innenministerium sind von Januar bis Oktober...
Von MALLUS - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=64021865

Spanischer Staat verurteilt AnführerInnen der katalanischen Unabhängigkeit zu langjährigen Haftstrafen wegen „Aufruhr“ – massive...

Das oberste Gericht Spaniens hat wichtige AnführerInnen der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung zu Haftstrafen zwischen 9 und 13 Jahren verurteilt. Sie sollen durch die Abhaltung eines Unabhängigkeitsreferendums im Oktober 2017 einen „Aufruhr“ organisiert haben. Als Antwort darauf finden derzeit massive Proteste statt: Autobahnen und Flughäfen werden blockiert.

CDU-Politiker meint: Artikel 13-DemonstrantInnen sind von amerikanischen Konzernen „gekauft“

Eine der absurdesten Theorien innerhalb der neuen Rechten ist die Idee vom „Demogeld“, welches fortschrittliche und linke DemonstrantInnen bezahlt bekämen. Nun wurde diese „Theorie“ vom Vorsitzenden der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, Daniel Caspary verbreitet. Seiner Meinung nach seien Protestierende gegen die neue EU-Urheberrechtsreform von amerikanischen Konzernen gekauft.

Krieg vertreibt immer mehr AfghanInnen

Schon mehr als 350.000 AfghanInnen wurden im Jahr 2017 durch den Krieg in Afghanistan zur Flucht gezwungen. USA wollen Kampfgebiete ausweiten. Seit dem offiziellen Ende...

Kälteste Winternacht: Wieder stirbt ein Obdachloser

Bereits fünf Kältetote diesen Winter. Wohnungslosenhilfe: "Niemand soll unfreiwillig auf der Straße leben müssen" Es war die kälteste Nacht in Deutschland: In Hamburg lagen die...

Nicht schwul genug für’s BAMF – jetzt droht eine Abschiebung

Ein Mann aus Kamerun soll abgeschoben werden. Der Grund ist bizarr: Seine Homosexualität lebe er nach Urteil des BAMF nicht offen genug aus, um...

Deutsche Wirtschaft gesteht sich Wirtschaftskrise langsam ein

Wirtschaftsdaten und die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Wirtschaft lassen keinen Zweifel mehr an einer sich auch auf Deutschland auswirkenden Wirtschaftskrise.

Algerien schiebt 13.000 Menschen in Sahara ab – EU weiß Bescheid

Nigerianer werden ohne Wasser und Essen in der Wüste ausgesetzt Es klingt wie ein Alptraum – doch es ist bittere Realität: Algerien hat innerhalb von...

Armut macht dick

Forscher belegen Zusammenhang zwischen wirtschaftlicher Unsicherheit und Fettleibigkeit. In Deutschland ist die Zahl fettleibiger Personen zwischen 2000 und 2013 von 20,3 auf 23,6 Prozent gestiegen....

Spahn fördert weiter Homöopathie

In Anlehnung an die Debatte in Frankreich wurde nun auch in Deutschland darüber diskutiert ob Krankenkassen homöopathische Mittel weiter zahlen sollen. Gesundheitsminister Spahn steht in dieser Debatte auf Seiten der Homöopathie-Konzerne.

Folge Uns

4,171FansFOLGEN
1,005FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,972FollowerFolgen
273AbonnentenAbonnieren