Türkei und Islamisten bereiten Angriff auf Rojava vor

Die Vorbereitungen für einen großangelegten Angriff auf Rojava laufen auf Hochtouren. Trump und Erdogan demonstrieren Einigkeit.

Nach „Gelbwesten-Protesten“: Französische Regierung stoppt Steuererhöhung

Nach wochenenlangen Protesten legt die französische Regierung um Präsident Emanuel Macron die geplante Erhöhung der Steuer auf Diesel und Benzin vorerst auf Eis. Laut Regierungskreisen...

Weltweit nimmt Hunger wieder zu

Mindestens 812 Millionen Menschen leiden an Hunger Während auf der einen Seite Berge an Lebensmitteln täglich vernichtet werden, müssen fast eine Milliarde Menschen an Hunger...

Seenotrettung: Tausende demonstrieren für die „Aquarius“

Panama hatte angekündigt, dem Rettungsschiff die Flagge zu entziehen In Paris und Marseille haben am Samstag tausende Menschen demonstriert, um das Rettungsschiff „Aquarius“ zu unterstützen....

Österreich: Geflüchtete bald in Kasernen mit Ausgangssperre?

Vize-Kanzler Strache (FPÖ) fordert, Flüchtlinge während des Asylverfahrens abzuschotten und abends einzusperren. In einem Interview mit der Zeitung „Wien Heute“ hatte der Österreichische Vizekanzler...

Tränengasgranate zerfetzt französischem Aktivisten die Hand

Polizei geht weiter gegen langjährige Besetzung "ZAD" bei Nantes vor. In Frankreich ist am Dienstag bei der fortgesetzten brutalen Räumung eines unbenutzten Geländes ein Aktivist...

Neuer Krieg im Irak

Irakische Regierungstruppen und schiitische Milizen rücken auf kurdische Städte im Nordirak vor. Kirkuk, Shengal Stadt und Maxmuhr weitestgehend kampflos erobert. Noch bevor die islamistische Terrororganisation...

„Das Recht zur Selbstbestimmung kann nur garantiert werden mit dem Sturz der Monarchie und...

Interview zur Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien mit der spanischen Organisation „Partido Marxista-Leninista / Reconstrucción Comunista“ - Teil I Eine Korrespondentin von Perspektive Online führte ein Interview...

Streit zwischen Faschisten-Fans aus der Spitzenpolitik Italiens, Sloweniens und Kroatiens

Die EU gibt sich gerne als Versöhner unter den europäischen Völkern. Doch am vergangenen Sonntag feierte ausgerechnet Antonio Tajani, Präsident des europäischen Parlaments, ehemalige Gebiete des faschistischen Italiens. Diese gehören Heute zu Kroatien und Slowenien. Doch deren anschließender Protest ist heuchlerisch: sie selbst ehren die eigenen faschistischen Kollaborateure. Vereint sind sie im Kampf gegen den Kommunismus. Ein Kommentar von unserem Korrespondenten Nikola Vukobratović aus Zagreb (Kroatien.)*

EU einigt sich auf neue Ausweise: Fingerabdrücke werden verpflichtend

Künftig sollen die biometrischen Daten (biometrisches Foto und zwei Fingerabdrücke) aller Menschen in den EU-Ländern auf den Chips neuer Personalausweis/ID-Cards gespeichert werden.

Folge Uns

3,149FansFOLGEN
812FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,794FollowerFolgen
191AbonnentenAbonnieren