„Ni una menos“ – Nicht noch eine!

Einblick in einen argentinischen Strafprozess, in dem nicht der Täter, sondern das Opfer patriarchaler Gewalt auf der Anklagebank sitzt. Eine Übersetzung von Sarah H. In Argentinien...

Maria 2.0 – braucht die Mutter Gottes ein Update?

Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen ist schon seit Jahren weltweit ein Thema, denn praktisch gibt es sie nicht. Das zeigt sich in allen Lebensbereichen – ob zu Hause, im Beruf und für gläubige Menschen eben in der Kirche. An letztere richtet sich die von fünf Frauen in Münster gegründeten Initiative „Maria 2.0“. Bekanntheit erlangte diese vor allem durch die von ihnen initiierte Aktionswoche vom 11. - 18. Mai. – Ein Bericht von Tabea Karlo

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen 2018

Am 25. November waren auf der ganzen Welt vor allem Frauen auf den Straßen und protestierten mit ebenso kreativen wie kämpferischen Aktionen für die Beseitigung von patriarchaler Gewalt. Im Folgenden ein kleiner Einblick in Demonstrationen, die am vergangenen Sonntag in Europa stattgefunden haben:

Dort kämpfen, wo das Leben ist: „Clara Zetkin“ zu Gast in Cottbus

Ein kritischer Bericht von einer Diskussionsveranstaltung über die heutige Beteiligung und Vertretung von Frauen in der Politik. - Von Lea Rothe

Homophobie in der evangelischen Kirche Sachens

Homosexueller Jugendwart wird aus Kirchengemeinde ausgeschlossen Der 53-Jährige Jugendwart Jens Ulrich arbeitet seit 18 Jahren für die Evangelische Kirche im Kirchenbezirk Aue in Sachsen. Da...

Dritte Option neben „Mann“ und „Frau“

Intersexuelle Menschen haben neben „männlich“ und „weiblich“ bald eine dritte Eintragungsmöglichkeit. Intersexuelle Menschen haben lange Zeit dafür gekämpft, in ihrer Geburtsurkunde nicht mehr „männlich“ oder...

Hört auf eure Körper zu hassen! – von Lisa Alex

Fast jede Frau kennt es, sich nicht schön genug zu fühlen. Das Bild, das wir auf Plakaten, in Filmen oder in Magazinen finden, wie...

„Wenn man einfach mal streiken würde…“

 Interview mit Nadja Kárász über Ausbeutung, Sexismus, Lohn- und Arbeitsbedingungen in der Gastronomie Seit wann arbeitest du in der Gastronomie und wie kam es dazu? Als...

Sexuelle Belästigung beim WDR blieb für die Täter konsequenzenlos

Journalisten nutzten ihre Machtposition aus und belästigten zahlreiche Frauen sexuell Zwei Fälle sexueller Belästigung innerhalb des Teams beim WDR sind bekannt geworden. Der Sender, der...

Das Urteil für Frauenärztin Hänel wurde in nächster Instanz bestätigt

Gegen eine Geldstrafe wegen "Werbens für Schwangerschaftsabbrüche" war sie in Berufung gegangen Vor fast einem Jahr wurde die Gießener Frauenärztin Kristina Hänel dazu verurteilt, eine...

Folge Uns

3,105FansFOLGEN
783FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,770FollowerFolgen
188AbonnentenAbonnieren