Wenn weiße privilegierte Männer über die Körper von Frauen entscheiden…

Im US-Bundesstaat Alabama wurden Abtreibungen kriminalisiert. Was bedeutet das für das Selbstbestimmungsrecht von Frauen? - Ein Kommentar von Emilia Zucker. Alabama, einer der ärmsten US-Bundesstaaten....

Frauenmorde sind keine „Familientragödien“!

Als "Feminizid" oder "Femizid" wird die Tötung von Frauen aufgrund ihres Frauseins bezeichnet. In Deutschland werden solche Morde noch immer verharmlosend als "Familientragödie", "Eifersuchtsdrama" oder...

Maria 2.0 – braucht die Mutter Gottes ein Update?

Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen ist schon seit Jahren weltweit ein Thema, denn praktisch gibt es sie nicht. Das zeigt sich in allen Lebensbereichen – ob zu Hause, im Beruf und für gläubige Menschen eben in der Kirche. An letztere richtet sich die von fünf Frauen in Münster gegründeten Initiative „Maria 2.0“. Bekanntheit erlangte diese vor allem durch die von ihnen initiierte Aktionswoche vom 11. - 18. Mai. – Ein Bericht von Tabea Karlo

Filmtipp: Someone Great

Ein Film der mit vielen Klischees bricht, wenn auch nicht mit allen. Hervorstechend ist insbesondere die Freundschaft und Solidarität unter den Protagonistinne. - Ein Filmtipp von Lea Rothe. 

Buchkritik: Sophie Passmann – Alte weiße Männer

In den letzten paar Monaten tauchte in meiner feministischen Social Media-Blase immer wieder ein Buch auf. Überall gelobt und immer wieder vorgestellt. „Alte weiße...

Aus dem Leben einer Frau, die in der DDR aufgewachsen ist

Ich möchte euch eine Frau vorstellen. Ihr Name ist Helga, sie ist 72 Jahre alt, in der DDR aufgewachsen und lebt nun in Cottbus....

Todesstrafe durch Steinigung für gleichgeschlechtlichen Sex in Brunei

Ab dem dritten April sollen in dem Sultanat an der Nordküste der Insel Borneo "homosexuelle Handlungen" mit der Todesstrafe durch Steinigen bestraft werden können....

Verkehrsminister kassiert Shitstorm für sexistische Helmwerbung

Für die Kampagne "Looks like shit. But saves my life" kooperierte das Bundesverkehrministerium mit Heidi Klums "Germanys Next Topmodel" um Plakate zu erstellen, auf denen eine junge Frau kaum bekleidet ist - bis auf einen Helm. Initiativen, die sich it dem sexistischen Frauenbild in der Werbung beschäftigen, sind erbost, der Verkehrsminister hingegen ist zufrieden.

Equal Pay Day? Lohnungleichheit bleibt konstant

Die Ungleichbezahlung von Männern und Frauen ist im vergangenen Jahr konstant geblieben. Frauen bekommen nach wie vor im Durchschnitt 21 Prozent weniger Lohn.

Dort kämpfen, wo das Leben ist: „Clara Zetkin“ zu Gast in Cottbus

Ein kritischer Bericht von einer Diskussionsveranstaltung über die heutige Beteiligung und Vertretung von Frauen in der Politik. - Von Lea Rothe

Folge Uns

3,105FansFOLGEN
783FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,770FollowerFolgen
188AbonnentenAbonnieren