Krankschreibungen auf einem Rekordhoch

Besonders psychische Belastungen nehmen zu Seit 2008 ist die Anzahl der Krankschreibungen bis 2016 um fast 60 Prozent gestiegen. Der "volkswirtschaftliche Schaden", der durch die...

Der Pflegenotstand steht erst am Anfang

4 Millionen Pflegebedürftige im Jahr 2035 – ein Kommentar von Anton Dent Der Personalnotstand in der Pflegebranche hat seit dem letzten Jahr auch das Interesse...

Als Arbeiterkind ist man öfter krank

Arme Kinder müssen 50 Prozent öfter ins Krankenhaus als reiche Kinder Armut und geringe Bildung machen krank – das hat eine Studie der Krankenkasse DAK...

600 demonstrieren für mehr Pflegepersonal

Streiks an den Unikliniken in Düsseldorf und Essen halten bereits seit zwei Monaten an In Düsseldorf demonstrierten am Donnerstag 600 Menschen in Solidarität mit dem...

Tod durch Pfefferspray

Hannoveraner stirbt nach Polizeieinsatz. Staatsanwaltschaft nimmt keine Ermittlungen auf. Am vergangenen Samstagabend endete ein Polizeieinsatz in Hannover-Langenhagen mit dem Tod eines 39-Jährigen. Laut Polizeiangaben sei...

Weiblich, männlich und divers

Das Kabinett beschloss einen Gesetzentwurf zur "Dritten Option" bei der Geschlechtseintragung Es war ein jahrelanger Prozess von AktvistInnen, die Debatte um eine Geschlechterzuschreibung, welche die...

USA: Nackt-Scanner in der U-Bahn

Damit sollen Terroranschläge und Amok-Läufe verhindert werden In Zukunft werden die U-Bahnen in der US-Großstadt Los Angeles mit Bodyscannern ("Nacktscanner") ausgestattet. Die Maschinen sollen metallische...

Beiträge zur Pflegeversicherung sollen steigen

Gesundheits- und Bundesarbeitsminister handeln einen Tausch aus Im kommenden Jahr könnten die Beiträge zur Pflegeversicherung um 0.5 Prozentpunkte steigen. Sie erhöhten sich dann zum Januar...

Pharmakonzerne stoppen Antibiotika-Entwicklung

Während sich sogenannte „multiresistente Keime“ immer weiter ausbreiten, stoppen immer mehr Pharmakonzerne ihre Antibiotika-Forschung, da sie nicht profitabel genug sei Laut dem "Verband forschender Pharmaunternehmen"...

Lobbyismus: Ex-Wirtschaftsminister gegen Tariflöhne in der Pflege

Arbeitgeber wollen verpflichtende Regelungen verhindern Seit Langem kritisieren Beschäftigte im Pflegebereich schlechte Arbeitsbedingungen, Personalmangel und geringe Bezahlung. In Erinnerung geblieben ist der Auftritt eines jungen...

Folge Uns

3,147FansFOLGEN
806FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,791FollowerFolgen
190AbonnentenAbonnieren