corona

Gesundheitsminister spricht von Beginn einer Corona-Epedemie

Derzeit sind in Deutschland 27 laborbestätigte Fälle des Coronavirus bekannt. Die meisten Personen sind bereits wieder gesund und aus der Klinik entlassen. Doch Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) spricht nun davon, dass auch in Deutschland mit einer erhöhten Ausbreitung des Corona-Virus zu rechnen sei. Derweil bereitet die Bundesregierung schon ein Konjunkturprogramm für die deutsche Wirtschaft vor.

Ein Drittel der ArbeiterInnen leistet Knochenarbeit

Auf dem Bau, in der Pflege und Verkauf: Auch im Zeitalter der Digitalisierung ist schwere körperliche Arbeit nicht verschwunden: Fast ein Drittel der Beschäftigten ist sehr häufig oder oft davon betroffen, mehr als die Hälfte muss regelmäßig in ungünstigen Körperhaltungen arbeiten. Besonders betroffen sind Menschen die Leiharbeit verrichten, gering qualifiziert sind oder Schicht arbeiten.

Coronagefahr: Freiheit für alle politischen Gefangenen!

Deutsche Haftanstalten sind besonders vom Corona-Virus gefährdet und eine rapide Ausbreitung ist nicht auszuschließen. Erste Ersatzfreiheitsstrafen werden verhängt, doch politische Gefangene sind davon ausgeschlossen. Zeit das zu ändern.– Ein Kommentar von Felix Thal

Der Preis der Zwei-Klassen-Medizin: Fast 1.000 tote GrippepatientInnen

Schwerste Grippewelle seit 10 Jahren Gliederschmerzen, Husten, Fieber – fast 300.000 Menschen haben sich in der diesjährigen Grippesaison bereits angesteckt. Davon sind mittlerweile 971 Menschen...

Masernschutzimpfung wird zur Pflicht

Der Bundestag stimmte einem Gesetzesentwurf zu, der die Masernschutzimpfung für Kinder zur Pflicht erklärte. Bei Nichteinhaltung drohen Geldbußen.

Psychische Probleme: 160.000 ArbeiterInnen mussten letztes Jahr in die Reha

Anzahl stieg in den letzten zehn Jahren um 50% Depressionen, Burn-Out, Stress – die Zahl der ArbeiterInnen, die sich wegen psychischer Probleme in die Rehabilitation...

Tod durch Pfefferspray

Hannoveraner stirbt nach Polizeieinsatz. Staatsanwaltschaft nimmt keine Ermittlungen auf. Am vergangenen Samstagabend endete ein Polizeieinsatz in Hannover-Langenhagen mit dem Tod eines 39-Jährigen. Laut Polizeiangaben sei...

Krankenhäuser fordern Rückkehr zum Normalbetrieb

Deutschlandweit sind viele Krankenhäuser seit Wochen nicht ausgelastet, da sie sich auf Anweisung des Gesundheitsministerium auf Notfälle aufgrund der Corona-Pandemie einstellen und den Regelbetrieb herunter schrauben mussten. Nun fordern sie auch nicht lebensnotwendige Behandlungen wieder durchführen zu dürfen.

Wenn weiße privilegierte Männer über die Körper von Frauen entscheiden…

Im US-Bundesstaat Alabama wurden Abtreibungen kriminalisiert. Was bedeutet das für das Selbstbestimmungsrecht von Frauen? - Ein Kommentar von Emilia Zucker. Alabama, einer der ärmsten US-Bundesstaaten....

Corona: der freiwillige Ausnahmezustand

Welche Auswirkungen hat der Corona-Virus auf unsere demokratischen Rechte? Ein Kommentar zum Umgang der BRD mit dem Corona-Virus von Paul Gerber