Tyrion Lannister hat Recht und Unrecht

„Nichts auf der Welt ist mächtiger als eine gute Geschichte. Nichts kann sie aufhalten, kein Feind vermag sie zu besiegen“, sagt Tyrion Lannister zum Abschluss von „Game of Thrones“. Damit spricht die fiktive Figur stellvertretend für Millionen enttäuschter Fans aus, was das Problem der letzten Staffel war: Die überaus schlechte Geschichte. Ein Kommentar von Pa Shan

Rechter Angriff auf Eröffnungsfeier von linkem Zentrum in Mannheim

Rechte setzen Pfefferspray gegen Gäste ein und zündeten eine Signalfackel.

SV Babelsberg zeigt Rückgrat.

Der Verein wehrt sich gegen angedrohte Sperre. Emotionalität spielt im Fußball eine große Rolle. Jeder Fan wünscht sich gute Stimmung im Stadion – gern mit...

Filmkritik: „Karl Marx – ein deutscher Prophet“

Arte und ZDF wissen nicht wie man Geburtstag feiert – ein Kommentar von Anton Dent Die Menschen stehen auf runde Geburtstage und in diesem Jahr...

Schon mehr als 130 Neonazi-Konzerte in 2018

Behörden zählen 13.000 Besucher auf Neonazi-Konzerten in den ersten sechs Monaten diesen Jahres Den Antworten des Bundesinnenministeriums (BMI) auf eine parlamentarische Anfrage der Linksfraktion im...

Thilo Bodes „Die Diktatur der Konzerne“

Eine Buchbesprechung von Paul Shevek Der ehemalige Geschäftsführer von Greenpeace und Begründer der Verbraucherschutzorganisation Thilo Bode veröffentlichte in diesem Sommer sein neustes Werk „Die Diktatur...

Das Geschäft mit dem „Brauchtum“ Karneval

Mit einem Umsatz von mehr als zwei Milliarden Euro ist der Karneval ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor insbesondere entlang des Rhein geworden.

„Geheimnisse sind Lügen“

Kommentar zur Verfilmung von Dave Eggers' Roman "The Circle" - von Thomas Stark Bringt Facebook die Vollendung der Pressefreiheit? Denn immerhin kann dort jeder seine...

Alpha-Mindset und Weltverschwörung

Der Rapper Kollegah ist seit einiger Zeit als sogenannter Lifecoach unterwegs. Kollegah und seine Gefolgschaft sind Kinder des Kapitalismus. Ein Kommentar von Dirk Paul Shevek

„Ich will einen Gegenpol zum Mainstream bilden!“

S.Castro macht seit vielen Jahren politischen Deutsch-Rap. Er singt über Themen, die vielen auf dem Herzen liegen, aber nicht nur über solche welche die...

Folge Uns

3,110FansFOLGEN
785FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,771FollowerFolgen
189AbonnentenAbonnieren