By Sven Mandel - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=78063426

Sport oder Kommerz? Investoren und Verbände im Kampf gegen kritische Fußballfans

Spätestens seit dem letzten Spieltag in der Bundesliga gibt es für Fußballfans und Sportmedien nur noch ein Thema: Der Konflikt zwischen den Fangruppen der „Ultras“ einerseits, und dem Deutschen Fußballbund (DFB) und Dietmar Hopp andererseits. Die allgemeine Wahrnehmung scheint klar: Dietmar Hopp tut „Gutes“ für den Fußball und die Ultras sind nur Chaoten die sich selbst profilieren möchten. Doch was steckt wirklich hinter der ganzen Auseinandersetzung?

Terrorabwehr gegen satirische Plakate

Militärischer Abschirmdienst, Bundesamt für Verfassungsschutz und das Gemeinsame Extremismus- und Terrorismusabwehrzentrum (GETZ) auf der Jagd nach Linken, die Werbeplakate satirisch verändern.

„Grup Yorum machen kulturellen Klassenkampf mit ihrer Musik“

Interview mit Sami Baydar über aktuelle Ermittlungsverfahren und Auftrittsverbote gegen die linke türkische Band Grup Yorum in Deutschland und der Türkei.

„Wir sind die Welle“: Eine platte Liebesgeschichte + sozialpolitisches Coming-Off-Age-Drama

Die neue Netflix-Serie "Wir sind die Welle" setzt sich zusammen aus einer typischen Rollenverteilung, einer platten Liebesgeschichte und einem sozial politischen Coming-Off-Age Drama. - Eine Serienkritik von Joleen Haupt

Woher kommt die Lust zur Zerstörung? – Joker, der Film

Wie wird aus einem angehenden Stand-Up-Comedian ein "psychopathischer Mörder?" Eine politische Filmkritik über einen polarisierenden Film. Von Dirk Paul Shevek

Pewdiepie – wenn Rassismus reich macht

Der YouTube Channel „Pewdiepie“ der vom Schweden Felix Kjellberg angeleitet wird, hat die 100 Millionen Abonnenten-Marke geknackt. Vor Kjellberg ist diese Marke erst von einem anderen Channel geknackt wurden, der allerdings im Gegensatz zum Pewdiepie-Channel von mehr als einer Person geführt wurde. Damit ist Kjellberg trotz mehrfachen Skandalen um rassistische Äußerungen der erfolgreichste Youtuber der Welt. Was sagt das über unsere Gesellschaft aus? - Ein Kommentar von Tabea Karlo

Köln: Antifaschistisches Wandbild in der Elsass-Straße restauriert

Kunst & Widerstand in Eigenregie. Straßenfest trotz Regen erfolgreich. Polizei und Ordnungsamt blieben fern. Ein Interview mit Elmar Wigand, dem Initiator der Restaurierung.

Alpha-Mindset und Weltverschwörung

Der Rapper Kollegah ist seit einiger Zeit als sogenannter Lifecoach unterwegs. Kollegah und seine Gefolgschaft sind Kinder des Kapitalismus. Ein Kommentar von Dirk Paul Shevek

Tyrion Lannister hat Recht und Unrecht

„Nichts auf der Welt ist mächtiger als eine gute Geschichte. Nichts kann sie aufhalten, kein Feind vermag sie zu besiegen“, sagt Tyrion Lannister zum Abschluss von „Game of Thrones“. Damit spricht die fiktive Figur stellvertretend für Millionen enttäuschter Fans aus, was das Problem der letzten Staffel war: Die überaus schlechte Geschichte. Ein Kommentar von Pa Shan

Polizei plante Einsatz von Wasserwerfern, Räumpanzern und Bundeswehr bei linkem „Fusion“-Festival

Das alternative "Fusion"-Festival zieht jährlich rund 70.000 Menschen nach Lärz in Mecklenburg-Vorpommern. Doch dieses Jahr stellt die Polizei provokante Sicherheitsauflagen – und bereitet sich seit Monaten auf einen Großeinsatz mit 1000 Polizisten vor.