Wie teuer wird der G20-Gipfel für Hamburg?

Es gibt bisher keine offiziellen Schätzungen über die voraussichtlichen Kosten des G20-Gipfels in Hamburg. Bis heute hat sich der Hamburger Senat nicht über die voraussichtlichen...

Maschinengewehre, Panzerfäuste und Reichskriegsflaggen gefunden – Polizei sieht keine Verbindungen zur rechten Szene

Ein Maschinengewehr, diverse Langwaffen, Panzerfaustköpfe, diverse Mörsergranaten, mehrere Kilogramm Sprengstoff, Chemikalien und Werkstoffe zur Herstellung von Munition sowie Reichskriegsflaggen und NS-Devotionalien – das ist die Billanz einer Hausdurchsuchung bei einem 40-Jährigen in der Nähe von Husum. Doch die Polizei sieht keine Verbindungen zur rechten Szene.

Hamburg probt den Terroreinsatz

Im Hamburger Stadtgebiet fand am vergangenen Dienstag eine großangelegte Anti-Terror-Übung statt.

Polizei lässt „Cornern gegen den Rechtsruck“ in Bremen eskalieren

Polizei geht kompromisslos gegen "Corner"-Aktion in Bremen vor. AktivistInnen lassen sich dies nicht gefallen - es folgte ein stundenlanger Polizeieinsatz. 

G20: Staatsanwaltschaft und Dienstaufsicht ermitteln gegen Polizisten

Ermittlungen gegen Polizisten nehmen zu. Sonderausschuss der Hamburger Bürgerschaft eingerichtet. Auch Wochen nach dem G20-Gipfel in Hamburg bleibt das Thema weiterhin aktuell. Dies, nachdem sich...

AktivistInnen blockieren Waffenfabrik von Rheinmetall

AktivistInnen der Kampagne „Rheinmetall entwaffnen“ haben über viele Stunden die Zugänge zur Waffenfabrik von Rheinmetall im niedersächsischen Unterlüß blockiert.

Salzwedel: Faschist fährt mit Auto in Antifa-Demo

Ein Demonstrant leicht verletzt – Polizei jedoch ermittelt gegen Antifaschisten Sie wollten mit einem "Antifaschistischen Stadtrundgang" gegen Bedrohungen und Beleidigungen durch Nazis demonstrieren  – und...

Infrastruktur in ländlichen Gebieten bröckelt

Die Zahl der ländlichen und dünn besiedelten Gebiete in Deutschland wächst, die dortige Infrastruktur nimmt dabei ab. Die Zahl der Gebiete, in denen weniger als...

Polizei will sich Deutungshoheit in der öffentlichen Meinung zum G20-Gipfel sichern

Die Polizei setzt zum G20-Gipfel 300 MitarbeiterInnen für Medien-, Öffentlichkeits- und BürgerInnenarbeit ein. Laut Timo Zill, dem Sprecher der Polizei für den G-20-Gipfel, hat sich die Hamburger Polizei „eine...

De Maiziere fordert hartes Durchgreifen gegen DemonstrantInnen

Bundesinnenminister warnt erneut vor G20-GegnerInnen, PKK-AnhängerInnen und Cyberangriffen. BKA alarmiert vor "neuen kreativen Aktionsformen". Der Bundesinnenminister hat die Gewaltdebatte in den Medien rund um den...

Folge Uns

4,218FansFOLGEN
1,015FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,988FollowerFolgen
276AbonnentenAbonnieren