Großdemonstration zum Hambacher Forst verboten

Polizei sieht in der Demonstration eine „erhebliche Gefahr“. Organisatoren klagen gegen das Verbot. „Wir sind sicher, dass am Samstag viele tausend Menschen friedlich demonstrieren werden....

Meeresspiegel steigt schneller an

Der Anstieg des Meeresspiegels nimmt deutlich an Fahrt auf. Eine am Montag veröffentlichte neue Studie zum Anstieg des weltweiten Meeresspiegels zeigt eine deutliche Tendenz zur...

CSU und SPD stürzen bei Bayernwahl ab – AfD im Landtag, Grüne triumphieren

Wahlbeteiligung steigt erneut Am gestrigen Sonntag hat die Landtagswahl in Bayern stattgefunden. Die AfD zieht mit 10,3% erwartungsgemäß erstmals in den bayrischen Landtag ein. Die...

„Wir fordern die sofortige Ablösung des G20-Einsatzleiters Hartmut Dudde!“

Interview mit der Rechtsanwältin Gabriele Heinecke (Anwaltlicher Notdienst zum G20) über die Situation vor dem G20-Gipfel, Hausdurchsuchungen, sowie Camp- und Versammlungsverbote in Hamburg Gabriele Heinecke...

Das Geschäft mit dem „Brauchtum“ Karneval

Mit einem Umsatz von mehr als zwei Milliarden Euro ist der Karneval ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor insbesondere entlang des Rhein geworden.

Polizei verbietet NPD-Demo gegen Journalisten

Die Polizei Hannover hat eine gegen drei Journalisten gerichtete Demonstration der NPD für Samstag verboten. Grund dafür sind aggressives auftreten im Vorhinein und mögliche Straftaten rechter Versammlungsteilnehmer. Hunderte JournalistInnen zeigen sich solidarisch mit Kollegen.

Mobilisierung gegen das neue PolG in Brandenburg

Erfolgreiche Infoveranstaltung in Cottbus gegen das geplante Brandenburger Polizeigesetz.

„Es ist notwendig, dass wieder eine themenübergreifende antikapitalistische Bewegung entsteht.“

Wie kann man verschiedene Kämpfe und soziale Probleme erfolgreich miteinander verbinden? Ein Interview mit Daniel Meier von der "Organisierten Autonomie" Nürnberg. Für den 14. Juli...

Erste Proteste gegen gigantisches Militärmanöver „Defender Europe 2020“

Seit Monaten wird in allen größeren deutschen Medien über die Vorbereitungen des gigantischen Militärmanövers „Defender Europe 2020“ und die damit verbundenen Truppen- und Materialtransporte durch Deutschland berichtet. Mit dem Beginn der ersten Transporte, regt sich nun auch erster Widerstand dagegen.

Haftstrafen für kriminelle Neonazis der „Freien Kameradschaft Dresden“

Landfriedensbruch, schwere Körperverletzung und Sprengstoffexplosionen: Neonazi-Gruppierung wird schuldig gesprochen. Über ein Jahr lang wüteten die Rechtsradikalen, die es hauptsächlich auf Ausländer und Linke abgesehen hatten, in Sachsen. Das Verhalten der Ermittlungsbehörden wirft eine Menge Fragen auf.