„Jeder weitere Tag des Hambacher Forsts muss erkämpft werden!“

Für den kommenden Freitag ruft die Initiative "Hambi-Fahrt" SchülerInnen, Auszubildende und Studierende zu einer gemeinsamen Fahrt in den Hambacher Forst auf. Sie wollen damit...

Polizei zieht sich aus dem Hambacher Forst zurück

Nach dem Gerichtsurteil zum Rodungsstopp gibt das Innenministerium den seit Wochen andauernden Polizeieinsatz im Wald auf Wochenlang waren der Hambacher Forst und die umliegenden Gebiete...

Geheimvertrag: Kein schlechtes Wort über RWE

Das Braunkohleunternehmen hat viele Rechte im "Zweckverband Garzweiler" Im "Zweckverband Garzweiler" wollen die Gemeinden Jüchen und Titz künftig gemeinsam mit den Städten Mönchengladbach und Erkelenz...

Großdemonstration im Hambacher Forst

Mehr als 50.000 Menschen demonstrieren zur Zeit im Hambacher Forst gegen Braunkohle und für den Erhalt des 12.000 Jahre alten Waldes Hier findet ihr die...

Großdemonstration zum Hambacher Forst verboten

Polizei sieht in der Demonstration eine „erhebliche Gefahr“. Organisatoren klagen gegen das Verbot. „Wir sind sicher, dass am Samstag viele tausend Menschen friedlich demonstrieren werden....

Vorerst letztes Baumhaus geräumt

RWE bereitet Rodungen vor und zieht Zaun und Graben um den Hambacher Forst Am gestrigen Dienstag wurde das vorerst letzte bestehende Baumhaus im Hambacher Forst durch Sondereinsatzkräfte...

Trauer und Wut im Hambacher Forst nach Tod von Steffen Meyn

AktivistInnen fordern Ende der Räumung – Landesregierung und RWE wollen weitermachen Zwei Tage nach dem Tod des aktivistischen Journalisten Steffen Meyn im Hambacher Forst ist...

10.000 Menschen im Hambacher Forst

Mehr als 10.000 Menschen beim 'Waldspaziergang, große Gruppen verschaffen sich Zugang zum Hambacher Forst Gestern beteiligten sich bis zu 10.000 Menschen an dem Waldspaziergang in...

„Wenn ein Baum fällt, kommen wir!“

Erster Tag der Räumung im Hambacher Forst – ein persönlicher Bericht von Max Rose Am Donnerstag hat die Polizei begonnen, die Baumhäuser im Hambacher Forst bei Jülich...

„Die Kriminalisierung der kurdischen Freiheitsbewegung hat drastisch zugenommen“

Seit Tagen greift die Polizei täglich eine quer durch das Ruhrgebiet führende Demonstration kurdischer und internationalistischer Jugendlicher an. Im Interview spricht Agit Şoresger vom...

Folge Uns

2,369FansGefällt mir
655FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,588FollowerFolgen
143AbonnentenAbonnieren