Messerwurf auf antifaschistische GegendemonstrantInnen in Düsseldorf?

Am 17. November kam es bei einer Demonstration in Düsseldorf zu mehreren Gewaltausbrüchen von seiten rechter Hooligans. Nun macht das antifaschistische Bündnis „Düsseldorf stallt sich quer“ (DSSQ) auf einen Angriff mit einen Wurfmesser aufmerksam.

Schlafen verboten! – Kriminalisierung von Obdachlosen in Dortmund

Immer wieder sorgt das Vorgehen der ungarischen Regierung gegen Obdachlose für Schlagzeilen. Doch auch in Deutschland werden die Ärmsten der Armen angegriffen und kriminalisiert – wie das Beispiel Dortmund zeigt. Ein Kommentar von Max Rose.

Nazis aus der Deckung holen – Kölner Museum zeigt antisemitische Sticker von 1880 bis...

In einer Sonderausstellung im EL-DE-Haus sind derzeit Sticker, Spuckis und Briefmarken von der Kaiserzeit bis heute zu sehen.

Hamburg, Köln, Düsseldorf: Drei Menschen sterben den Kältetod

Der plötzliche Wintereinbruch hat in den letzten Tagen mindestens drei Todesopfer gefordert. In Düsseldorf, Köln und Hamburg erfroren obdachlose Menschen – alle stammten wahrscheinlich...

Gewerkschaft und Politik im Interesse von RWE

In den letzten Tag kam es zu verschiedenen Protestaktionen der ArbeiterInnen von RWE. Diese gipfelten am Mittwoch in einem großen Demonstrationszug von zehntausenden TeilnehmerInnen.

AfD-Jugend als Wehrsportgruppe?

„Junge Alternative“ prahlt mit Schießtraining in Köln „Heute haben Mitglieder der JA BV Köln unter fachkundiger Anleitung von Franz Pesch, Sprecher des AfD-Rhein-Erft-Kreises, einen herrlichen...

„Jeder weitere Tag des Hambacher Forsts muss erkämpft werden!“

Für den kommenden Freitag ruft die Initiative "Hambi-Fahrt" SchülerInnen, Auszubildende und Studierende zu einer gemeinsamen Fahrt in den Hambacher Forst auf. Sie wollen damit...

Polizei zieht sich aus dem Hambacher Forst zurück

Nach dem Gerichtsurteil zum Rodungsstopp gibt das Innenministerium den seit Wochen andauernden Polizeieinsatz im Wald auf Wochenlang waren der Hambacher Forst und die umliegenden Gebiete...

Geheimvertrag: Kein schlechtes Wort über RWE

Das Braunkohleunternehmen hat viele Rechte im "Zweckverband Garzweiler" Im "Zweckverband Garzweiler" wollen die Gemeinden Jüchen und Titz künftig gemeinsam mit den Städten Mönchengladbach und Erkelenz...

Großdemonstration im Hambacher Forst

Mehr als 50.000 Menschen demonstrieren zur Zeit im Hambacher Forst gegen Braunkohle und für den Erhalt des 12.000 Jahre alten Waldes Hier findet ihr die...

Folge Uns

2,524FansFOLGEN
743FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,647FollowerFolgen
149AbonnentenAbonnieren