Europaweiter Ryanair-Streik: jeder sechste Flug fiel aus

Piloten fordern bessere Arbeitsbedingungen und Tarifverträge Vor zwei Wochen streikten FlugbegleiterInnen in Portugal, Spanien und Belgien – nun gab es einen 24-Stunden Streik der Piloten....

Österreich: Kollektivvertrag in der Metall-Industrie vereinbart

Gut eine Woche lang befanden sich tausende Arbeiter der Metallindustrie in Österreich im Streik. Sie kämpfen für höhere Löhne, sowie gegen die Verschärfung des...

Streiks in China: 465 kollektive Arbeitskämpfe im ersten Halbjahr 2017

Laut der Streikkarte des "China Labour Bulletin" (CLB), einer nicht-kommerziellen Organisation in Hongkong, gab es im ersten Halbjahr des Jahres 2017 insgesamt 465 erfasste...

Air Berlin: Auffanggesellschaft gescheitert – Tausende werden arbeitslos

Kein Geld von Air Berlin, der Lufthansa oder dem Staat – 4000 ArbeiterInnen stehen vor dem Nichts. Nach der künstlichen Pleite des Luftfahrtunternehmens Air Berlin Ende...

Kampf um die Zeit – IG Metall debattiert Tarifforderungen – von Thomas Stark

Unter der Überschrift "Mein Leben, meine Zeit - Arbeit neu denken" führt die IG Metall aktuell eine Diskussion über ihre künftige Arbeitszeitpolitik. "Das Konzept, 'Vollzeit...

Revolutionäre 1.Mai-Aktionen in ganz Deutschland

Zum internationalen Kampftag der ArbeiterInnenbewegung sind heute in der ganzen Welt Millionen Menschen auf die Straße gegangen. Auch in Deutschland schlossen sich mehrere Hunderttausende den verschiedensten Aktionen an....

Streiks bei Lufthansa angekündigt

Die FlugbegleiterInnengewerkschaft Unabhängige Flugbegleiter Organisation UFO kündigt für Montag neue Streiks an. Bei einer Urwahl haben sich die aufgerufenen Belegschaften mit eindeutiger Mehrheit von 77,5% bis zu 96,2% je nach Betrieb für die Arbeitsniederlegung entschieden. Die Lufthansa AG nennt diese Streiks rechtswidrig und droht mit arbeitsrechtlichen Konsequenzen.

Der 1. Mai ist auch unser Tag! – Lisa Alex

Der Kampftag der ArbeiterInnenklasse aus der Sicht von Frauen. Ein Kommentar von Lisa Alex Der 1. Mai ist seit über hundert Jahren der Kampftag der ArbeiterInnenklasse....

Bundesweiter Aktionstag für Arbeitsrechte im Einzelhandel

Für kommenden Freitag ruft die Aktion gegen Arbeitsunrecht zu einem Aktionstag gegen die Arbeitsbedingungen im Einzelhandel und Solidarität mit den dort Beschäftigten auf.

Proteste gegen Ungarns „Sklavengesetz“

Tausende protestieren in Budapest gegen umstrittene „Arbeitsrechtsreform“

Folge Uns

4,096FansFOLGEN
953FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,897FollowerFolgen
263AbonnentenAbonnieren