„Lasst uns uns verbünden, um die Gesellschaft zu verändern!“

Aufruf der ersten Gelbwesten „Versammlung der Versammlungen“. Vorbereitungen für unbefristeten Massenstreiks ab dem 5. Februar.

Putschist Guaidó und Trump drohen mit US-Einmarsch in Venezuela

Am 23. Januar erklärte sich der Politiker Juan Guaidó zum Präsident Venezuelas. Doch der amtierende gewählte Präsident Nikolas Maduro weigert sich seinen Posten aufzugeben. Guaidó unterstützt nun die Drohung der USA, in Venezuela im Notfall mit dem Militär einzumarschieren. Für diesen Fall hat die kolumbianische Guerilla ELN bereits angekündigt gegen die US-Invasion zu kämpfen.

Revolution oder Chaos? Links oder Rechts?

Wie ist die Bewegung der „Gelben Westen“ einzuschätzen, was ist zu ihren militanten Aktionsformen zu sagen und sind sie nun rechts oder links? - Ein Kommentar von Kevin Hoffmann

Tunesien: Journalist zündet sich selbst aus Protest an

Erneut hat sich in Tunesien ein Mensch aus Protest gegen Arbeitslosigkeit selbst angezündet. Im Anschluss an seine Beerdigung kam es zu Zusammenstößen mit der Polizei. 

Nach „Gelbwesten-Protesten“: Französische Regierung stoppt Steuererhöhung

Nach wochenenlangen Protesten legt die französische Regierung um Präsident Emanuel Macron die geplante Erhöhung der Steuer auf Diesel und Benzin vorerst auf Eis. Laut Regierungskreisen...

Spritproteste in Frankreich: Macron will Militär auf „La Réunion“ einsetzen

Seit sechs Tagen blockieren in ganz Frankreich die "Gilets jaunes" Straßenkreuzungen un Tankstellen, um gegen die Anhebung von Spritpreisen zu protestieren. Auch die französische Insel La Réunion im indischen Ozean wurde von Protesten ergriffen.

100 Jahre Massenprotest in China

Vor hundert Jahren protestierten StudentInnen, ArbeiterInnen und HändlerInnen in Chinas Städten gegen den Versailler Vertrag. Eine Würdigung der Bewegung des Vierten Mai – von...

Nicht schwul genug für’s BAMF – jetzt droht eine Abschiebung

Ein Mann aus Kamerun soll abgeschoben werden. Der Grund ist bizarr: Seine Homosexualität lebe er nach Urteil des BAMF nicht offen genug aus, um...

Enteignen? Ja, aber richtig!

Immer lauter werden die Forderungen nach Enteignungen etwa von großen Wohnungskonzernen in Deutschland. Doch wenn schon enteignen, dann richtig! - Ein Kommentar von Clara Bunke

Berlin: 5.000 Menschen demonstrieren gegen Uploadfilter

In der Hauptstadt sind heute 5000 Menschen gegen automatische Filter in sozialen Medien und Apps auf die Straße gegangen. Sie fürchten Zensur und die Abschaffung des Internets wie wir es bisher kennen.

Folge Uns

2,369FansGefällt mir
655FollowerFolgen
175FollowerFolgen
1,588FollowerFolgen
143AbonnentenAbonnieren