EU einigt sich auf neue Ausweise: Fingerabdrücke werden verpflichtend

Künftig sollen die biometrischen Daten (biometrisches Foto und zwei Fingerabdrücke) aller Menschen in den EU-Ländern auf den Chips neuer Personalausweis/ID-Cards gespeichert werden.

„Google Home“ zeichnet ohne Erlaubnis auf

Millionen Menschen nutzen weltweit "Google Home" um verschiedene Geräte in ihrer Wohnung zu steuern. Eigentlich soll dieses erst durch Weckwörter wie "Ok, Google" beginnen aufzuzeichnen. Doch scheinbar nimmt es auch ohne Erlaubnis oder Genehmigung leise Geräusche auf. Möglicherweise handelt es sich um Tests im Zusammenhang mit kürzlich erworbenen Anteilen am  Überwachungs-Konzern ADT.

Massenüberwachung mit Hilfe von ClearView AI

In den USA und in Kanada hat der Verkauf der Gesichtserkennungs-Software ClearView AI begonnen. Mit neuen mathematischen Formeln versucht das Unternehmen die Verbrecherjagd zu unterstützen, doch in Deutschland werden die Datenschützer nervös.

EU-Polizei-Einheit wollte kostenlose Büchersammlungen und vegane Anleitungen als „terroristische“ Inhalte sperren 

Die EU will bald ein Gesetz verabschieden um „terroristische Propaganda“ innerhalb einer Stunde aus dem Netz zu entfernen. Eine Europol-Einheit hat jetzt gezeigt was sie unter „terroristisch“ versteht. Sie forderte das größte Internet-Archiv auf, hunderte Webseiten zu sperren, darunter kostenlose Büchersammlungen und vegane Anleitungen.

Polizei baut neues zentrales Abhörzentrum in Leipzig

Die Polizei aus Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen, Bandenburg und Berlin will zukünftig Verdächtige zentral in Leipzig überwachen.

Google zeichnet deinen Standort auf – ob du es willst oder nicht

Über zwei Milliarden Geräte sind betroffen Viele Smartphone-Nutzer wünschen sich, dass Internet-Giganten nicht alles über einen erfahren. So schalten einige zum Beispiel bei der App...

Entlassungen und Kurzarbeit bei Chiphersteller in Dresden

"Globalfoundries" bemängelt schlechte Auftragslage. MitarbeiterInnen sollen entlassen und dadurch viele Kosten eingespart werden. Am Dresdener Produktionsstandort für Computerchips des US-Konzerns "Globalfoundries" soll es zu Entlassungen...

BKA verlangt Löschung von 6.000 Internetinhalten

„Nationale Meldestelle für Internetinhalte“ scannt seit sechs Monaten das Internet nach „terroristischen Inhalten“. Meldestelle verschickt Löschaufforderungen nach eigenem Ermessen.

Apple’s Sprachassistent „Siri“ wird von Menschen abgehört – genauso wie Amazon’s „Alexa“ und Google’s...

Wer sein IPhone per Siri bedient sollte sich bewusst machen: Apple kann mithören. Ein Whistleblower hat nun aufgedeckt, dass Konzern-Angestellte Arzttermine, Drogengeschäfte und Menschen die Sex haben abhorchen können.

Hackerangriff auf PolitikerInnen und Prominente

Prominente und hunderte PolitikerInnen aus dem Bundestag und verschiedenen Landtagen sind Opfer eines Hackerangriffs geworden.