`
Freitag, März 1, 2024
More

    Urlaub: Ein Luxus den Millionen sich nicht leisten können

    Teilen

    Sommerzeit ist Urlaubszeit, zumindest war dies vor Corona so und auch jetzt zieht es Millionen Menschen in andere Länder. Der Massentourismus boomt wieder. Jedoch bei weitem nicht für alle. Mehr als 35 Millionen Menschen können sich in der EU keine Woche Urlaub im Jahr leisten. Was für die einen Selbstverständlichkeit ist, ist für die anderen unerreichbarer Luxus.

    Auch wenn die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden staatlichen Maßnahmen dem Massentourismus einen zeitlich beschränkten Dämpfer gegeben haben, so ist doch der jährliche Sommerurlaub sicher eines der wichtigsten „Ziele“ auf das Millionen Menschen das ganze Jahr über hinarbeiten.

    Doch was für die einen zum gewohnten Lebensstandard gehört ist auch in Deutschland und Europa längst nicht für alle der Standard. Laut einer Studie des Europäischen Gewerkschaftsbundes haben mindestens 35 Millionen Menschen in der EU nicht genug Geld für eine Woche Urlaub im Jahr.

    Durch die Wirtschaftskrise und die Coronapandemie dürfte sich diese Zahl wohl noch einmal deutlich erhöhen. Entlassungen und anhaltende Kurzarbeit haben die Ersparnisse von Millionen Arbeiter:innen aufgefressen. Gleiches gilt wohl für viele kleine Ladenbetreiber:innen welche besonders von den Zwangsschließungen der Regierungen betroffen waren.

    Neben Menschen die auf staatliche Sozialleistungen angewiesen sind, wie Arbeitslosengeld, Renten und Grundsicherung, sind vor allem Menschen im Niedriglohnsektor betroffen. So können sich beinahe 60 Prozent der armutsgefährdeten EU-Bürger:innen keinen Urlaub leisten. Als armutsgefährdet gelten Menschen die weniger als 60 Prozent des monatlichen Durchschnittseinkommens zur Verfügung haben.

    Der Studie zufolge können sich allein in Deutschland 4,3 Millionen Menschen keinen Urlaub leisten. Da sich die Statistik jedoch nur auf das Einkommen bezieht und nicht mögliche finanzielle Verpflichtungen mit einbezieht, dürfte auch hier die Zahl deutlich höher liegen.

    Besonders hoch ist der Anteil der Menschen die sich keinen Urlaub leisten können, gerade in den EU-Ländern in denen Menschen aus Deutschland besonders gerne in den Urlaub fahren. Wie Griechenland, Kroatien, Spanien und Italien. Viele von ihnen arbeiten selbst in der Tourismusindustrie und werden dort so schlecht bezahlt, dass sie sich selber keinen Urlaub leisten können.

    Mehr lesen

    Perspektive Online
    direkt auf dein Handy!

    Weitere News