Einlass nur von Fans, die spenden – Ultras protestieren: „Fußball lebt durch seine Fans!“

Das liest man die Tage des öfteren, wenn man durch die Innenstadt Kölns läuft. Die Plakate sind Teil einer Kampagne der Ultras des 1.FC Köln. Sie haben sich in einem gemeinsamen Dachverband mit anderen Fanclubs, dem Südkurve 1.FC Köln e.V., zusammengeschlossen haben. Was es mit diesem Protest auf sich hat, erklärt Joel Rene.

Beim Bergsteigen: Linke finden unbekannte Dokumente der Kommunistischen Partei Deutschlands

In der Sächsischen Schweiz haben Bergsteiger ein Materialversteck der Kommunistishen Partei Deutschlands (KPD) aus den Dreißigerjahren gefunden. Nun erhofft man sich mehr über die Strukturen der KPD vor Hitlers Machtantritt herauszufinden.

Fußball-WM in Deutschland: Korruptionsprozess wegen Korruption geplatzt?

Am 29. April hat die Verjährung im Strafverfahren um die Fußball-WM in Deutschland 2006 eingesetzt. Ein Kommentar von Paul Gerber

DFL bereitet „Geisterspiele“ vor

Der Lieblingssport der Deutschen ist im Ruhestand. Kein anderer Sport findet so viel mediale Aufmerksamkeit in diesen Breiten, wie der Fußball. Doch zu Coronazeiten rollt der Ball einfach nicht. Kann das Runde bald wieder ins Eckige oder müssen die ZuschauerInnen noch weiter warten?

„Mir geht es ja darum, den real existierenden Schwachsinn der herrschenden Verhältnisse zu demaskieren“

Blockwart & BasuR. Der Name steht für Liebe und Hass. Seit über einem Jahrzehnt produziert er Musik, die irgendwo und irgendwie zwischen den Welten steht. Die Schubladen können beim Interview über Bord geworfen werden. Wir wünschen euch viel Spaß!

Corona-Lagerkoller: Denunziantentum, Existenzängste und Gewalt nehmen zu

Italienische Gefängnisse sind überfüllt, häusliche Gewalt nimmt zu, lange Schlangen vor Pfandleihhäusern. In Rostock zersticht ein Unbekannter unablässig Autoreifen mit Kennzeichen von auswärts. Der Presse gegenüber geben sich Behörden genervt von Denunziantentum.

Die Bundesliga soll ab dem 9. Mai wieder starten – der Fußball als Parallelwelt?

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat ein Konzept vorgelegt, dass die Fortführung der Bundesliga ab dem 9. Mai wieder ermöglichen soll. In der Politik kommt der Vorschlag gut an, bei den aktiven Ultragruppen Deutschlands nicht.

„Viele stehen vor dem finanziellen Bankrott“

Axel Rosengarten ist Musiker und kann wegen des Corona-Shutdowns zurzeit nicht auftreten. Staatliche Hilfen erhält er keine. Im Interview erzählt er über die aktuelle...

Umfrage: Zustimmung zur Bundesregierung steigt sprunghaft an

Obwohl immer mehr Menschen durch Kurzarbeit und Entlassungen gerade in Existenzängste geraten, steigt die Zufriedenheit mit der Bundesregierung. Die Zustimmungswerte zur Koalition aus SPD, CDU und CSU hat sich innerhalb eines Monats von 35 auf 63 Prozent fast verdoppelt. Ihr Management der Coronakrise scheint die Folgen der Wirtschaftskrise noch zu übertönen.

„Unser Ziel ist es, möglichst einfach verständliche Antworten auf die komplizierten Fragen dieser Zeit...

In den vergangenen Tagen erblickte eine neues Medienprojekt das Licht der Welt. Unter dem Namen „Klassenbildung“ wird es von revolutionären AktivistInnen betrieben. Perspektive hat sie zu ihren Zielen und Plänen für die kommende Zeit interviewt.