Liebe Männer, denen jetzt zu Hause langweilig ist …

Viele Männer sind aufgrund der Coronakrise nun ständig zu Hause. Jetzt müssen auch sie zumindest etwas in der Küche kochen oder backen, sich mit den Kindern beschäftigen und mit ihnen Hausaufgaben machen. Viele Männer in meinem Umfeld bemängeln ihren Freiheitsverlust und die Langeweile in dieser Situation. Deswegen schreibe ich unseren lieben Männern einen Brief – von Mariya Kargar

Das war der internationale Frauenkampftag 2020 in Deutschland und weltweit

Wie jedes Jahr haben Frauen auf der ganzen Welt sich durch nichts aufhalten lassen, um gemeinsam am 8. März auf der Straße zu stehen. In Deutschland und weltweit trotzten Demonstrantinnen Polizeigewalt und trugen ihre vielfältigen Forderungen an die Öffentlichkeit. Von einigen Aktionen können wir hier berichten:

Mutter und Tochter in Berlin ermordet – Afghanische Gemeinde protestiert für Aufklärung

Vor einer Woche wurden Homa Zaher und ihre Tochter Tajala tot in ihrer Wohnung in Berlin Marzahn gefunden. Am Samstag forderten bei einer Demonstration zu ihrem Gedenken rund 250 Menschen die lückenlose Aufklärung der Morde.

Redaktion im Frauenstreik: Schreibt (für) eure Perspektive!

Hier würde normalerweise eine Nachricht oder ein kämpferischer Kommentar erscheinen. Heute nicht, es ist Frauenkampftag! Als Frau in der Redaktion von Perspektive Online solidarisiere ich mich mit dem Frauenstreik. Den Raum hier möchte ich trotzdem nutzen: Liebe Leserinnen, berichtet von euren Aktionen am 8. März und werdet für Perspektive aktiv!

8. März ist aller Tage: „Ein Vergewaltiger auf deinem Weg!“

Chile despertó! Chile ist aufgewacht! Das war die große Parole im letzten Jahr, nachdem erhöhte Fahrkartenpreise dort große Kämpfe entfacht hatten. In der ersten Reihe der Proteste für bezahlbare Lebensmittel, gegen Ungerechtigkeit und Militär: Mutige Frauen, alte und junge, indigene und Migrantinnen. Von ihrer Botschaft können wir für den Frauenkampftag heute viel lernen. Ein Kommentar von Olga Wolf
frauen

Frauen*Streiks in ganz Deutschland!

In ganz Deutschland finden heute Demonstrationen zum internationalen Frauenkampftag unter dem Motto "Frauen*Streik" statt. Perspektive zeigt wo es überall Demonstrationen gibt.

Frauen der Weltgeschichte: Kennst du Malala Yousafzai?

Dass jungen Mädchen das Recht auf Bildung in vielen Ländern dieser Welt verwehrt wird, ist keine Seltenheit. Der Kampf um die Möglichkeit zur Schule...

Indien: Frauen lassen sich ihre Gebärmutter entfernen – um überleben zu können

Aus finanzieller Not heraus lassen sich tausende indische Arbeiterinnen die Gebärmutter entnehmen, um leistungsfähiger zu sein. Es ist ein Beispiel für das Elend, das der Kapitalismus hervorbringt. – ein Kommentar von Lowis Brenner

Frauen der Weltgeschichte: Kennst du Margaret Sanger?

Da es für Frauen ein fundamentales Grundrecht sein muss, über ihren Körper selbst zu bestimmen, sind die Fragen nach Verhütung und Schwangerschaftsabbruch zentrale Anliegen vieler Frauenrechtlerinnen. Eine Vertreterin, die den Kampf für den weiblichen Körper weit voran gebracht hat, ist die amerikanische Krankenschwester Margaret Sanger. Dies ist ihre Geschichte. – Eine Serie von Felix Thal.

Frauen der Weltgeschichte: Rosa Luxemburg & Clara Zetkin

Mit Beginn des 20. Jahrhunderts traten Sozialistinnen auf die Bühne der Geschichte, um die Geschicke der ArbeiterInnenbewegung zu verändern. Rosa Luxemburg und Clara Zetkin hatten ein klares Ziel vor Augen: Arbeiterinnen aller Länder vereinigt euch! Dies ist ihre Geschichte. – Eine Reihe von Felix Thal.*

Folge Uns

4,299FansFOLGEN
1,064FollowerFolgen
175FollowerFolgen
2,057FollowerFolgen
282AbonnentenAbonnieren