Verein

Wer wir sind

Wir sind eine Gruppe von politisch interessierten Menschen, welche sich Anfang 2017 zusammengeschlossen haben, um den Verein für politische Bildung und unabhängigen Journalismus e.V. zu gründen. Wir kommen aus verschiedenen Teilen und Städten Deutschlands, wir haben unterschiedliche Berufe und sind unterschiedlich alt. Doch in Zeiten, in denen das Verbreiten von falschen und einseitigen Informationen massiv für rassistische und faschistische Propaganda genutzt wird, haben wir uns zusammengeschlossen, um dieser Entwicklung etwas entgegenzusetzen.

Uns ist es wichtig, dass der Zugang zu Informationen nichts kosten darf und dass Nachrichten unabhängig von Konzernen und staatlichen Institutionen sein müssen. Wir stehen für Medien ein, welche frei von Sexismus, Rassismus und Chauvinismus sind. Wir wollen hinterfragen, was uns tagtäglich im Internet, im Fernsehen und in Zeitungen vorgesetzt wird. Wir wollen nicht, dass die brennenden Fragen unsere Gesellschaft von rechten Populisten beantwortet werden, sondern sie selber kritisch betrachten.

Wir wollen uns gemeinsam politisch bilden und auch anderen Menschen anbieten, an dieser Bildung teilzunehmen. Wir wollen Plattformen und Netzwerke für unabhängigen und kostenlosen Journalismus schaffen und somit ein Stück unabhängig vom profitorientierten und oft manipulativen „Journalismus“ der großen Medienkonzerne werden. Wir wollen gemeinsam politische und gesellschaftliche Entwicklungen analysieren, bewerten und Handlungsmöglichkeiten erarbeiten. Wir wollen unsere Fähigkeiten mit anderen teilen und von anderen lernen.

Was wir machen

Um die oben beschriebenen Ziele zu erreichen, wollen wir gemeinsam Aktivitäten und Projekte organisieren. Die Aktivitäten des Vereins umfassen dabei unter anderem:

    • die Herausgabe einer monatlichen gedruckten Zeitung
    • den Betrieb eines Nachrichtenportals im Internet
    • die Herausgabe von Informationsmaterial zu verschiedenen politischen Themen
    • die Live-Berichterstattung von politischen und gesellschaftlichen Ereignissen
    • die Durchführung von Informations-, Bildungs- und Diskussionsveranstaltungen
    • die Organisierung von Workshops und Seminaren

Wir brauchen deine Unterstützung!

Wir wissen, dass unsere Ziele ambitioniert und unsere Ressourcen begrenzt sind. Wir wissen aber auch, dass es überall kritische Menschen gibt, welche sich selber eine Meinung bilden wollen und unabhängiger Journalismus deshalb heute wichtiger denn je ist.

Um unsere Projekte umzusetzen und dauerhaft realisieren zu können, sind wir deshalb auf die Unterstützung Vieler angewiesen.
Lies und teil unsere Zeitung und Nachrichten. Organisier Lesegruppen und werde selber in deiner Stadt politisch aktiv. Schreib uns deine Kritiken. Schick uns deine eigenen Artikel und Texte. Werde Mitglied im Verein für politische Bildung und unabhängigen Journalismus e.V. oder unterstützt uns mit einer Spende.

Ich freue mich, dir den 'Verein für politische Bildung und unabhängigen Journalismus e.V' vorstellen zu können. Zusammen finanzieren wir tolle Projekte wie Perspektive Online!

Timm Opitz

Vereinsvorsitzender