Wirtschaftskrise: Ökonomen fordern Konjunkturprogramm

Die Chefs großer deutscher Wirtschaftsinstitute fordern angesichts der Krise mehr staatliche Investitionen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) sieht das genauso. Zugleich mehren sich die Vorschläge für „grüne“ Massensteuern.

Goodbye, US-Truppen!

Wiederholt drohten US-Offizielle wie der Botschafter Richard Grenell in den letzten Monaten mit einem Abzug der in Deutschland stationierten Truppen, weil die Rüstungsausgaben der BRD nicht hoch genug seien. Doch Otto Normalverbraucher zeigt sich davon – zurecht – nicht sonderlich berührt. Ein Kommentar von Ashraf Khan.

US-Präsident Trump will Grönland „kaufen“ – was steckt dahinter?

US-Präsident Trump spielt Berichten zufolge mit dem Gedanken, die Insel Grönland von Dänemark zu kaufen. Was angeblich ein Scherz gewesen sein soll, hat einen sehr ernsthaften geostrategischen Hintergrund.

Immer mehr Abgeordnete beziehen nebenher Geld von der Industrie

Mehrere Parlamentarier kassieren mehr als eine Millionen Euro an Nebenverdiensten ein. Die Organisation "Abgeordnetenwatch" kritisiert offensichtlichen Lobbyismus.

Neue Reform bei der Straßenverkehrsordnung

Der Bußgeldkatalog verändert sich. Viele Vergehen werden teurer. Zudem werden Fahrradfahrende stärker berücksichtigt und neue Verkehrsschild eingeführt. Ein Überblick.

FOLGE UNS

3,098FansFOLGEN
783FollowerFolgen
1,768FollowerFolgen
188AbonnentenAbonnieren

Newsletter

Für tägliche Nachrichten per Mail!

LESETIPP

Die Wirtschaftskrise entwickelt sich und hat längst auf Deutschland übergegriffen. Aber liegt sie wirklich an Donald Trumps aggressiver Handelspolitik und am Brexit, wie viele meinen – oder steckt nicht doch ein viel grundlegenderes Problem dahinter? – Ein Kommentar von Thomas Stark

MEISTGELESEN

POLITIK

Rebellion in Hongkong: Gerechtfertigt oder gefährlich?

Die Bilder, die uns aus Hongkong erreichen, zeigen uns Massenproteste und gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen verschiedenen Konfliktparteien. Ganz Hongkong scheint zu rebellieren. Ist das gerechtfertigt oder ein gefährliches Spiel mit dem Feuer? Ein Kommentar von Pa Shan

WIRTSCHAFT

Wirtschaftskrise: Ökonomen fordern Konjunkturprogramm

Die Chefs großer deutscher Wirtschaftsinstitute fordern angesichts der Krise mehr staatliche Investitionen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) sieht das genauso. Zugleich mehren sich die Vorschläge für „grüne“ Massensteuern.

Goodbye, US-Truppen!

SOZIALE KÄMPFE

Rebellion in Hongkong: Gerechtfertigt oder gefährlich?

Die Bilder, die uns aus Hongkong erreichen, zeigen uns Massenproteste und gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen verschiedenen Konfliktparteien. Ganz Hongkong scheint zu rebellieren. Ist das gerechtfertigt oder ein gefährliches Spiel mit dem Feuer? Ein Kommentar von Pa Shan

FRAUEN/LGBTI*

Nach faschistischer Gewalt: Tausende solidarisieren sich mit polnischer LGBTI-Bewegung

Nachdem vor einer Woche die Pride-Parade im polnischen Bialystok von rechtsradikalen Schlägern gewalttätig angegriffen wurde, zeigten sich am Wochenende mehrere Tausend Menschen im ganzen Land solidarisch mit den angegriffenen Personen. Allein in der Hauptstadt Warschau ist von mehr als 1000 Protestierenden die Rede.

JUGEND

Arme Kinder werden immer ärmer und stärker ausgegrenzt

Ähnlich wie bei der Gesamtbevölkerung geht auch die Verteilung des Wohlstands bei Kindern immer weiter auseinander. Während das Verfügbare Einkommen bei Kindern aus wohlhabenderen Elternhäusern steigt, sinkt es massiv bei den ärmeren Haushalten.

KULTUR

Alpha-Mindset und Weltverschwörung

Der Rapper Kollegah ist seit einiger Zeit als sogenannter Lifecoach unterwegs. Kollegah und seine Gefolgschaft sind Kinder des Kapitalismus. Ein Kommentar von Dirk Paul Shevek

REGIONAL

Osterholz bleibt! – Waldbesetzung bei Wuppertal

Nach geplanter Rodung des Osterholz Waldes, wurde dieser nun von AktivistInnen besetzt, um die Abholzung zugunsten der Erweiterung eines privaten Steinbruchs zu verhindern.

UMWELT / GESUNDHEIT

Osterholz bleibt! – Waldbesetzung bei Wuppertal

Nach geplanter Rodung des Osterholz Waldes, wurde dieser nun von AktivistInnen besetzt, um die Abholzung zugunsten der Erweiterung eines privaten Steinbruchs zu verhindern.

TECHNIK

Amazons Alexa erneut unter Datenschutz-Kritik

Um den Datenschutz bei der Auswertung der Alexa-Gespräche ist es wohl noch schlechter bestellt, als angenommen. Amazon beschäftigt zur Auswertung ZeitarbeiterInnen, die auch in Heimarbeit arbeiten.

Perspektive Online will unabhängigen Journalismus von unten aufbauen – für die Millionen, nicht die Millionäre. Wir freuen uns über Unterstützung!

Kevin Hoffmann

Redakteur

Verteilen

Verbeite die Druck-Ausgabe von Perspektive – in deiner Nachbarschaft, Uni oder Betrieb.

Finanzieren

Werde Perspektive-Fördermitglied und finanziere unabhängigen Journalismus.

Selbst schreiben

Ob Kommentar, Nachricht oder Bericht – Schreib mit bei Perspektive Online!

Über uns

Was unsere Nachrichten-Website Perspektive Online einzigartig macht