`
Mittwoch, Mai 29, 2024
More

    Internationale Polizeioperation gegen Anonymisierungsdienst

    Europol schaltete gemeinsam mit zehn anderen Ländern einen Internetdienstleister ab. VPNLab diente zur Anonymisierung von Daten und war über vierzehn Jahre lange aktiv. Die Abschaltung des Projektes ist ein erneuter Schlag gegen die Möglichkeit sich anonym im Internet zu bewegen.

    Die Trump Regierung ließ Pläne zur Ermordung von Julian Assange entwickeln

    Einem ausführlichen Bericht zufolge haben US-Geheimdienste in den Amtszeiten mehrere Präsidenten nicht nur Personen aus dem Umfeld von Wikileaks intensiv beschattet und überwacht, sondern auch konkrete Pläne zur Entführung oder Ermordung von Julian Assange in London erstellt.

    Angriff auf die Versammlungsfreiheit

    Nach den von rechten Kräften angestoßenen Protesten gegen die Corona-Beschränkungen am letzten Wochenende in Berlin ist in der Politik eine Debatte um das Versammlungsrecht ausgebrochen. - Ein Kommentar von Paul Gerber

    Ergebnisse bereits bekannt: Studie zum Polizeialltag

    Horst Seehofer (CSU) kündigte gestern an eine wissenschaftliche Studie zur Polizei in Auftrag zu geben. Er selbst lehnte es im Vorfeld ab die Studie gegen die Polizei zu richten. Nun gab er seine Version in Auftrag und sammelt dafür Hohn.

    Gouverneur von Puerto Rico tritt nach heftigen Massenprotesten zurück – was passiert mit der...

    Über mehrere Wochen haben auf der Karibikinsel Puerto Rico große Teile der Bevölkerung gegen die Regierung protestiert. Nun hat der Gouverneur doch seinen Rücktritt angekündigt. Doch vielen Demonstrierenden ist das noch nicht genug – sie fordern ein Ende der durch die US-Regierung erzwungenen Sparmaßnahmen der „Junta“.
    "German Army Leopard II" (Public Domain, https://creativecommons.org/publicdomain/mark/1.0/) by U.S. Army Europe

    Rüstungsexporte 2021 so hoch wie nie zuvor – und die Ampel macht genauso weiter

    Im vergangenen Jahr wurde der Rekord an deutschen Waffenexporten gebrochen: Für militärisches Gerät wurden Genehmigungen von über neun Milliarden Euro erteilt. Im laufenden Jahr sind es bereits über fünf Milliarden Euro.

    Massive Zunahme von Naturkatastrophen und Schäden im vergangenen Jahr

    Die Schäden durch Naturkatastrophen und Extremwetterlagen haben 2020 enorm zugenommen. Vor allem Stürme, Waldbrände und Überschwemmungen sind Ausgangspunkte für gestiegene Sachschäden.

    Frauen der Weltgeschichte: Kennst du Olympe de Gouges?

    Die Geschichte schreiben in der Regel Männer über Männer. Als angehender Historiker habe ich die Aufgabe, das zu ändern: Bis zum Frauenkampftag am 8. März möchte ich meinen wöchentlichen Beitrag auf Perspektive Online dazu nutzen. Die geschilderten Frauen sind durch ihr Lebenswerk in die Geschichte eingegangen, werden im historischen Gedächtnis aber gern vergessen, verschwiegen oder ihre Taten klein geredet. – „Frauen der Weltgeschichte“, eine Serie von Felix Thal*

    Spahn hat keine Lust zu sparen

    Das Projekt einer elektronischen Patientenakte ist ohnehin stark umstritten. Gesundheitsminister Spahn will nun den Chef des Projekts austauschen und dem neuen gleich ein doppelt so hohes Gehalt wie zuvor zahlen.

    Fünfmal so viele Kriegsdienstverweigerer

    Immer mehr Menschen in der möchten den Kriegsdienst verweigern. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Zahl der Menschen die einen Antrag gegen einen möglichen Kriegsdienst gestellt haben, von 201 auf 951 Anträge fast verfünffacht.

    FOLGE UNS

    4,525FansFOLGEN
    6,729FollowerFolgen
    211FollowerFolgen
    3,549FollowerFolgen
    570AbonnentenAbonnieren

    DOSSIERS