Anschlagsserie auf türkische Geschäfte in Bayern

Nach einer Reihe von Anschlägen und Sachbeschädigungen gegen türkische Geschäfte in der bayerischen Stadt Waldkraiburg ermittelt nun die Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und...

Paketzentrum ist neuer Corona-Hotspot in Heinsberg

Nach dem Schlachtbetrieb in Coesfeld ist nun ein Heinsberger Paketzentrum ein neuer Covid-19 Hotspot. Während das Sozialleben höchst eingeschränkt stattfindet, stellen sich Betriebe als Infektionsherde heraus. Im Fall der dpd-Zentrale müssen 400 ArbeiterInnen 14 Tage in Quarantäne gehen.

Erneut hunderte Waffen bei Reichsbürgern beschlagnahmt

Bei Hausdurchsuchungen bei sogenannten Reichsbürgern in Hessen und Baden-Württemberg wurden erneut hunderte Waffen, Drogen und Werkzeug zum erstellen eigener Pässe sichergestellt.

Kosten für neue Panzer verdoppeln sich auf rund 6 Milliarden Euro

Die Kosten für die den deutschen Schützenpanzer „Puma“ explodieren immer weiter. Mittlerweile ist er der teuerste Schützenpanzer der Welt geworden.

„An den Galgen mit dir oder standrechtlich erschießen“– Drohungen gegen ErzieherInnen veröffentlicht

Mit einer reißerischen Überschrift hat die „BILD“-Zeitung vor gut einer Woche über zwei Kitas berichtet, die Schweinefleisch vom Essensplan streichen wollten. Nun wurden einige der darauf folgenden Drohungen veröffentlicht.

Polizei Hessen bekommt 1.500 neue G38-Sturmgewehre

Im Rahmen einer Anti-Terror-Übung präsentierte die Polizei Hessen unter anderem das Gewehr G38. Davon sollen bald 1.500 der hessischen Polizei zur Verfügung stehen.

Repression rund um G7-Gipfel: Drei Nürnberger auf dem Weg in den Urlaub festgenommen und...

Am vergangenen Mittwoch wurden drei junge Leute aus Nürnberg von den französischen Behörden festgenommen. Am Freitag wurden sie dann in einem Schnellverfahren zu drei- bzw. zwei Monaten Haft verurteilt. Sie sollen eine Gruppe gebildet haben, welche Gewalttaten bei Protesten gegen den G7-Gipfel im französischen Biarritz verüben wolle. Dabei waren sie nach eigenen Angaben einfach auf dem Weg in den Urlaub nach Spanien. 

Gemeinsame Parlamentsarbeit von CDU und AFD?

Laut den Recherchen des ARD-Magazins Report Mainz gibt es in zahlreichen Kommunalparlamenten Berührungspunkte und Hinweise auf eine Zusammenarbeit zwischen den jeweiligen Fraktionen von CDU und AFD.

Haiti: Demonstrierende versuchen Parlament zu stürmen – Politiker schießt um sich

Seit über einer Woche kommt es in Haiti zu heftigen Massenprotesten wegen Treibstoffmangel und Preiserhöhungen. Mindestens vier Protestierende und ein Polizist kamen bisher ums leben. Als Demonstrierende gestern versuchten das Parlament zu stürmen zog ein Politiker eine Waffe und schoss um sich. Er verletzte eine Journalistin und zwei Sicherheitsbeamte.

Halle: Rechtsterrorist erschießt zwei Menschen – Polizei spricht bereits nach kurzer Zeit von „Einzeltäter“

In Halle ist es gestern zu einem rechten Terrorangriff gekommen. Ein 27-jähriger Deutscher versuchte eine Synagoge zu stürmen, scheiterte aber. Anschließend tötete er eine Passantin und schoss auf einen Kebabimbiss – ein Gast starb. Schon nach wenigen Stunden stellte die Polizei fest, dass es sich um einen „Einzeltäter“ handeln soll. SpitzenpolitikerInnen reagieren mit teilweise absurden Aussagen.