`
Samstag, Mai 25, 2024
More

    „Mach’, was wirklich zählt!“ – anstatt sterben und töten für deutsche Konzerninteressen

    Die Bundeswehr versucht schon seit Jahren einen Imagewechsel zu vollziehen und vor allem bei der Jugend ideologischen Einfluss zu nehmen. Mit der neuen Werbekampagne „Was zählt“ wechseln jetzt aber auch die angeschlagenen Töne hin zur aktiven Kriegsvorbereitung. Ein Kommentar von Phillipp Nazarenko

    Nordkorea testet Wasserstoffbombe – Südkorea will Krieg

    Die Lage auf der koreanischen Halbinsel spitzt sich weiter zu Es war der wohl stärkste Atomwaffentest Nordkoreas bisher: Am Sonntag testete das Land nach eigenen...

    Ermittler finden Bombenanleitung bei Franco A.

    Der vor zwei Wochen festgenommene Bundeswehroffizier Franco A. besaß neben faschistischen Schriften auch Bombenanleitungen. Wie verschiedene Medien berichten, haben Ermittler auf Datenträgern, die bei dem...

    Der DKP droht Verlust des Parteienstatus’

    Die „Deutsche Kommunistische Partei“ wurde 1968 gegründet, nun darf sie möglicherweise nicht an den Bundestagswahlen teilnehmen, da ihr der Parteienstatus aberkannt wurde. Der Bundeswahlausschuss begründet dies mit fehlenden Rechenschaftsberichten. Der DKP-Vorsitzende spricht dagegen von einem „kalten Parteiverbot“.

    Polizei zieht sich aus dem Hambacher Forst zurück

    Nach dem Gerichtsurteil zum Rodungsstopp gibt das Innenministerium den seit Wochen andauernden Polizeieinsatz im Wald auf Wochenlang waren der Hambacher Forst und die umliegenden Gebiete...

    Kiffen ist jetzt legal – Was steckt hinter der Legalisierung?

    Seit dem 1. April ist der Konsum und Besitz von Cannabis jetzt auch für alle Erwachsenen ohne medizinische Sondererlaubnis legal. Was für politische Interessen stecken dahinter? Wer profitiert und was bedeutet die Legalisierung für Arbeiter:innen? – Ein Kommentar von Phillipp Nazarenko.

    Neuer Schuldenrekord: 244 Billionen Dollar

    Der massive Anstieg der weltweiten Schulden ist einer der wesentlichen Risikofaktoren für die Weltwirtschaft.

    „Stoppt diese Religion!“ – wie Kardinal Marx die Realität verdreht

    Reinhard Marx, der Erzbischof von München und Freising, ist einer der führenden Repräsentanten der katholischen Kirche in Deutschland. In einem Interview greift er medienwirksam den Islam an („Stoppt diese Religion“) und stellt sich hinter Israel und das Kapital. Der argumentative Weg dahin verläuft über wirre Logik und Geschichtsrevisionismus – Ein Kommentar von Johann Khaldun.

    Trotz Krisen: Beim zivilen Katastrophenschutz wird drastisch gekürzt – rückt jetzt öfter die Bundeswehr...

    Beim Bundesinnenministerium soll im kommenden Jahr gespart werden. Besonders drastisch sind die Kürzungen beim zivilen Bevölkerungsschutz, der Katastrophenhilfe und dem Technischen Hilfswerk. Trotz Überschwemmungen, Dürren und Waldbränden stehen Sparvorgaben zwischen 30 und 40 Prozent an. Damit wird eine zivile Krisenbewältigung immer unwahrscheinlicher – wird die Bundeswehr dann zum Alltag gehören?

    Betreuungslücke von 300.000 Plätzen wird nicht kleiner

    Für Kinder unter drei Jahren herrscht nach wie vor Betreuungsmangel Schon 2014 versprach die Regierung allen Eltern: Jedem Kind, das älter als ein Jahr ist,...

    FOLGE UNS

    4,526FansFOLGEN
    6,714FollowerFolgen
    211FollowerFolgen
    3,549FollowerFolgen
    570AbonnentenAbonnieren

    DOSSIERS