47 Tote bei Explosion in chinesischer Chemiefabrik

Mehr als 600 Verletzte, chemische Belastung von Luft und Wasser befürchtet.

Nordsee erwärmt sich schneller als die Ozeane

Doppelt so schnelle Erwärmung der Nordsee. Bereits jetzt massive Folgen. Laut der Antwort des Bundesumweltministeriums auf eine Parlamentarische Anfrage der Grünen hat sich die Nordsee...

Barrikadenbau im Hambacher Forst – eine „Mitmachaktion“ für die ganze Familie

Ein kurzer Bericht – von Tim Losowski Am Sonntag strömten wieder tausende Menschen in den Hambacher Forst – um des verstorbenen Steffen Meyns zu gedenken...

RWE zur Kasse bitten!

Wer sonst soll die Kosten der Energiewende bezahlen? Ein Kommentar zu den Kosten und Folgen der Energiewende von Paul Gerber

Umwelt-Wunderwaffe Elektroauto? Teil II

Ein Hintergrundbericht und Kommentar zum neuen Lieblingsprojekt der Industrie – von Thomas Stark Teil 2 – Warum Umweltschutz im Kapitalismus auch nur eine Marke ist Technische...

Diesel-Fahrverbot auf A40 – Polizeigewerkschaft fordert für Kontrolle „intelligente“ Video-Überwachung

Ab Juli 2019 soll auf der A40 bei Essen ein Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge gelten. Hunderttausende Pendler könnten betroffen sein. Die Polizeigewerkschaft fordert derweil zur Umsetzung die Einführung von "intelligenter" Auto-Überwachung und die Bundesregierung erlässt Gesetze um die EU-Grenznormen zu umgehen.

Erster Weltklimastreik in über 100 Ländern!

Am 15. März haben Millionen Menschen in 1.700 Städten von 106 Ländern am weltweiten Klimastreik unter der Motto „Fridays for Future“ teilgenommen. Nun müssen sich die Proteste weiterentwickeln. - Ein Kommentar von Pa Shan

Klimawandel: Golfstromsystem wird zerstört

Extreme Winter und Hitzewellen können die Folge sein Seit gestern zeigen sich viele Menschen heilfroh darüber, dass der US-Milliardär Bloomberg aus eigener Tasche den Beitrag...

Polizei rollt mit Panzerwagen ins Pödelwitzer Klimacamp

... nachdem der CDU-Abgeordnete Krauß die Protestierenden als "Öko-Extremisten" beleidigte In Pödelwitz findet ein Klimacamp statt, an einem Ort, den es bald nicht mehr geben...

Hambacher Forst: Wiesen-Besitzer fordert 80 Milliarden von RWE

Streit zwischen einem Buirer Grundstückseigentümer und der RWE AG eskaliert. RWE strebt Enteignungsverfahren an. Seit 6 Jahren wohnen auf der Wiese nahe dem Hambacher Forst...

APP installieren

Install
×