Merz: Immer mehr Soldaten und Bundespolizisten unterstützen AfD

Laut dem CDU-Politiker Friedrich Merz würden immer größere Teile der Bundespolizei und der Bundeswehr an die AfD „verloren gehen“. Der Vize-Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei bestätigt diese Aussage.

USA wollen globales Bündnis gegen den Iran

Fast zeitgleich mit der Bekanntmachung neuer Sanktionen gegen den Iran kündigt US-Außenminister ein neues Vorhaben an: Ein internationales Bündnis gegen den Iran, auch mit asiatischen und europäischen Staaten.

Erdogans AKP hat ein zweites Mal in Istanbul verloren

Der CHP-Kandidat Ekrem Imamoglu hat auch die Widerholungswahl in Istanbul gegen den ehemaligen Ministerpräsidenten der Türkei Binali Yildirim gewonnen.

Brandenburg: Müllhalde des Kapitals

In Brandenburg türmen sich gigantische Müllberge auf illegalen Mülldeponien auf. Ein Problem, dass Symptomatisch ist für die herrschende Produktionsweise. Ein Kommentar von Paul Gerber

„Alle Räder stehen still – wenn Ende Gelände es so will“

Nach drei Tagen hat das Bündnis "Ende Gelände" die Massenaktion gegen Kohleabbau beendet. Über 6000 Menschen blockierten an diesem Wochenende zentrale Knotenpunkte des Rheinischen Braunkohlereviers. Fast alle Blockade-Finger kamen an ihr Ziel – die Polizei rächte sich mit Einschränkungen der Grundrechte.

FOLGE UNS

2,479FansFOLGEN
718FollowerFolgen
1,643FollowerFolgen
144AbonnentenAbonnieren

Newsletter

Für tägliche Nachrichten per Mail!

LESETIPP

Da wird ein liberaler CDU Politiker, der das „christlich“ im Namen seiner Partei anscheinend noch irgendwie ernst nahm, wahrscheinlich von einem Neonazi per Kopfschuss hingerichtet, und es ist der Schwarze Block der Antifa, der unter Polizeischikanen Demonstrationen durchführt, während sich die Parteikollegen Walter Lübckes auffällig zurückhalten. Was ist hier bloß los, mag man sich fragen. - Ein Kommentar von Dirk Paul Shevek

MEISTGELESEN

POLITIK

USA wollen globales Bündnis gegen den Iran

Fast zeitgleich mit der Bekanntmachung neuer Sanktionen gegen den Iran kündigt US-Außenminister ein neues Vorhaben an: Ein internationales Bündnis gegen den Iran, auch mit asiatischen und europäischen Staaten.

WIRTSCHAFT

Übernahme von Monsanto wurde durch Steuerzahler mitfinanziert

Seit der Übernahme des berüchtigten Saatgutherstellers Monsanto durch den deutschen Bayer-Konzern hat sich der Börsenwert des Unternehmens halbiert. Eine Recherche zeigt: Der Aufkauf wurde unter anderem mit europäischen Steuergeldern finanziert.

SOZIALE KÄMPFE

„Alle Räder stehen still – wenn Ende Gelände es so will“

Nach drei Tagen hat das Bündnis "Ende Gelände" die Massenaktion gegen Kohleabbau beendet. Über 6000 Menschen blockierten an diesem Wochenende zentrale Knotenpunkte des Rheinischen Braunkohlereviers. Fast alle Blockade-Finger kamen an ihr Ziel – die Polizei rächte sich mit Einschränkungen der Grundrechte.

FRAUEN/LGBTI*

„Schluss mit gratis!“ – Landesweiter Frauen*streik in der Schweiz

Frauen in der Schweiz organisierten in der vergangenen Woche einen Streik, an dem sich Hunderttausende beteiligten. Sie können sich dabei auf den letzten Frauenstreik vor 28 Jahren berufen.

JUGEND

557 Durchsuchungen wegen Kinderpornografie bleiben aus

Jeden Tag werden in Deutschland dutzende Kinder missbraucht. Einige dieser sexuellen Übergriffe werden gefilmt und verbreitet – zum Beispiel über das Internet. Doch von 1.667 Verfahren im Bezug auf Kinderpornografie werden momentan nur 228 ausgewertet.

KULTUR

Tyrion Lannister hat Recht und Unrecht

„Nichts auf der Welt ist mächtiger als eine gute Geschichte. Nichts kann sie aufhalten, kein Feind vermag sie zu besiegen“, sagt Tyrion Lannister zum Abschluss von „Game of Thrones“. Damit spricht die fiktive Figur stellvertretend für Millionen enttäuschter Fans aus, was das Problem der letzten Staffel war: Die überaus schlechte Geschichte. Ein Kommentar von Pa Shan

REGIONAL

Brandenburg: Müllhalde des Kapitals

In Brandenburg türmen sich gigantische Müllberge auf illegalen Mülldeponien auf. Ein Problem, dass Symptomatisch ist für die herrschende Produktionsweise. Ein Kommentar von Paul Gerber

UMWELT / GESUNDHEIT

Brandenburg: Müllhalde des Kapitals

In Brandenburg türmen sich gigantische Müllberge auf illegalen Mülldeponien auf. Ein Problem, dass Symptomatisch ist für die herrschende Produktionsweise. Ein Kommentar von Paul Gerber

TECHNIK

Nächste Überwachungsphase am Bahnhof Berlin-Südkreuz gestartet

Deutsche Bahn und Bundespolizei proben an dem vielbefahrenen Bahnhof Berlin-Südkreuz die massenhafte Überwachung durch modernste Videotechnik.

Perspektive Online will unabhängigen Journalismus von unten aufbauen – für die Millionen, nicht die Millionäre. Wir freuen uns über Unterstützung!

Kevin Hoffmann

Redakteur

Verteilen

Verbeite die Druck-Ausgabe von Perspektive – in deiner Nachbarschaft, Uni oder Betrieb.

Finanzieren

Werde Perspektive-Fördermitglied und finanziere unabhängigen Journalismus.

Selbst schreiben

Ob Kommentar, Nachricht oder Bericht – Schreib mit bei Perspektive Online!

Über uns

Was unsere Nachrichten-Website Perspektive Online einzigartig macht