Viele suchen angesichts der dramatischen Entwicklung in der Coronakrise den Schulterschluss mit der Regierung. Doch zwischen denen, die das Gesundheitssystem kaputt gespart haben und uns gibt es kein „Wir“. - Ein Kommentar von Florian Knop
Erinnert sich jemand an die EU-Wahl Ende Mai? Wer dachte, dort könnte demokratisch die Führung der EU bestimmt werden, wurde gestern wieder mal eines besseren belehrt. Nach tagelangen Gesprächen in Hinterzimmern haben die Staats-Chefs der EU-Länder geeinigt: Die deutsche Kriegsministerin Ursula von der Leyen (CDU) soll das wichtigste Amt des EU-Apparats übernehmen. Sie war weder Spitzenkandidatin bei der Wahl, noch sitzt sie überhaupt im Europäischen Parlament. – Ein Kommentar von Tim Losowski
Vor genau 10 Jahren, am 4. September 2009, befahl der deutsche Oberst Georg Klein um 2 Uhr Nachts die Bombardierung von zwei Tanklastwagen in der Nähe der afghanischen Stadt Kunduz. Bei dem Massaker wurden bis zu 150 Menschen ermordet. Bis heute gibt es keine Gerechtigkeit für die Opfer, geschweige denn eine Verurteilung des Täters. - Ein Kommentar von Kevin Hoffmann
Mit dem Finger auf Trump zeigen aber zu Hause hetzen – ein Kommentar von Tim Losowski Während einer faschistischen Demonstration in Charlottesville (USA) wurde Heather Heyer (32) bei einem rechtsterroristischen Anschlag ermordet. In einer ersten Reaktion hatte der US Präsident...
In der Zentralen Aufnahmestelle (ZASt) für Geflüchtete in Halberstadt ist es im April 2019 offenbar zu gewalttätigen Übergriffen seitens der Wachleute gekommen. In zwei Videos wird der Vorfall dokumentiert. Schockierender als der Vorfall selbst ist die Präsenz der faschistischen Bewegung in Halberstadt und in den Medien. Ein Kommentar von Pa Shan
Erst das Konzert, dann LKW's als brennende Ramböcke. An der kolumbianisch-venezuelanischen Grenze hat sich am Wochenende der Machtkampf um Venezuela zugespitzt. Das internationales Rote Kreuz kritisierte die Instrumentalisierung humanitärer Hilfe.
Für den 1. Juni planen faschistische Kräfte einen rechten Aufmarsch in der sächsischen Stadt Chemnitz. Ein Stimmungsbild aus der Stadt vor dem Aufmarsch
Obligatorische private Altersvorsorge als Instrument gegen Altersarmut? - Ein Kommentar von Thomas Stark Viele Beschäftigte und RentnerInnen in Deutschland können ein Lied davon singen: Die gesetzliche Rente reicht im Alter nicht aus. Tatsächlich ist das Rentenniveau – also das durchschnittliche...
Immer mehr Länder melden in den letzten Tagen und WochenVerdachtsfälle und tatsächlich mit dem Coronavirus infizierte Menschen. Die Börsen reagierten darauf mit deutlichen Verlusten und Kurseinbrüchen. Doch ist der Virus tatsächlich ausschlaggebend für die Panik an den Aktienmärkten oder vielmehr ein Symptom für deren Verletzlichkeit und Instabilität? - Ein Kommentar von Kevin Hoffmann
Sexismus und Übergriffe im Alltag rücken durch die Kampagne #metoo in den Fokus der Öffentlichkeit Ob am Arbeitsplatz, auf der Party oder der Straße – Alltagssexismus, Belästigungen und Grenzüberschreitungen körperlicher und psychischer Art sind noch immer weit verbreitet. Die Mehrzahl...

Folge Uns

4,329FansFOLGEN
1,082FollowerFolgen
175FollowerFolgen
2,070FollowerFolgen
293AbonnentenAbonnieren