Die deutsche Umwelthilfe und Greenpeace kündigten an, in Zukunft gegen Konzerne zu klagen die sich nicht an die Vorgaben des Pariser Klimaabkommens halten. Der CDU-Wirtschaftsrat stellt sich dagegen und fordert ein Verbot von Klimaklagen gegen Großkonzerne – ein Kommentar von Tabea Karlo.
Die 5-Sterne-Lega-Regierung in Rom plant die Einführung einer Art von Parallelwährung. Damit könnte sie das EU-Spardiktat unterlaufen. Was steckt dahinter? Warum gefällt der deutschen Regierung das gar nicht? Und was hat das Ganze mit explodierenden Mietpreisen zu tun? – Ein Kommentar von Thomas Stark
Seit Monaten brodelt es in weiten Teilen Osteuropas. Während die Kämpfe der Frauen in Polen gegen das menschenverachtende Abtreibungsgesetz der Regierung wohl ohne irgendwelche Vorbehalte unterstützt werden kann, müssen die Auseinandersetzungen in den anderen genannten Ländern doch sehr genau geprüft werden. Welche Chancen und Risiken die Bewegungen und Kämpfe von Petersburg bis Belgrad und von Warschau bis Wladiwostok haben. Eine Einschätzung von Emanuel Checkerdemian
Ein Kommentar zu den Hintergründen und Perspektiven des Referendums zur Unabhängigkeit der Autonomen Region Kurdistan (KRG) im Irak. Seit über zwei Jahren ist die Amtszeit von Masoud Barzani, dem Präsidenten der Autonomen Region Kurdistans, abgelaufen. Seit über zwei Jahren tritt...
Über den anstehenden Abgang eines „Spitzenpolitikers“ - oder zumindest einem der es auf die Spitze getrieben hat. Ein Kommentar von Tabea Karlo
Woher kommt der Umfrage-Absturz? – ein Kommentar von Anton Dent Während die Parteispitze der SPD bis zum 02.März, dem Mitgliederentscheid, auf mehreren Regionalsitzungen noch für die GroKo wirbt, fallen sie bei Umfragen immer weiter nach Unten. Jüngere Generationen dürften sich...

Habemus GroKo!

Die große Koalition geht in die zweite Runde. Was sich jetzt für uns ändert? – Ein Kommentar von Olga Wolf Soeben wurde im Willy-Brandt-Haus bestätigt: Die SPD-Basis bestätigt den Koalitionsvertrag mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit. Damit hat die kräftezehrende Koalitionsverhandlungsshow ein Ende,...
Was können wir tun? – Ein Audiokommentar zum 1. Mai von Tim Losowski Immer mehr Menschen merken, dass unser aktuelles Wirtschaftssystem, der Kapitalismus, weder in der Lage ist, die kleinen noch die großen Probleme der Menschheit zu lösen. Dabei müssten...
Warum "Steuergerechtigkeit" eine Illusion ist. Die neuen Enthüllungen um die "Paradise Papers" beweisen erneut, was "Offshore Leaks", "Luxemburg Leaks", "Swiss Leaks" und "Panama Papers" bereits gezeigt haben: Großkonzerne und Superreiche vermeiden systematisch Steuern – ganz legal. Das ganze Gerede von...
Die Print-Ausgabe Nr. 39 / Juni 2020 von „Perspektive – Zeitung für Solidarität und Widerstand“ ist erschienen. Sie kann hier online gelesen werden und steht zum Herunterladen bereit. Zum Download der Print-Ausgabe einfach auf das Cover klicken!

APP installieren

Install
×